Zweijährige Berufsfachschule Wirtschaft

Zwei Jahre Berufsschule für Wirtschaft

Grundvoraussetzung für die Zulassung zur Klasse II ist der erfolgreiche Besuch der einjährigen Berufsschule für Wirtschaft (BEW). Einjährige Berufsschule für Kaufleute Klasse II: (zweijährige Berufsschule für Kaufleute) oder (Fortsetzung mit Hauptschulabschluss).

Berufsfachschule für Abiturienten - 2. Jahrgang - Professionsbildende Schulen 11 Hannover

Welches sind die Ziele des BFS für Hauptschulabgänger? in jedem Falle den Hauptschulabschluss I - Hauptschulabschluss. Wenn Sie in den Fächergruppen Deutsch und English sowie im berufsbegleitenden Bereich - also im theoretischen und im Schnitt auch im Gesamtergebnis - zumindest zufriedenstellende Ergebnisse erzielen, wird die Oberstufe I erreicht.

Und was ist das Spezielle am zwei Jahre alten BFS für Abiturienten? Die zweijährige Berufsfachschule Wirtschaft - Class 2 ermöglicht Abiturienten einen höheren Schulabschluss. Für Absolventen des Hauptschulabschlusses mit einer Durchschnittsnote von mind. 3,0 brauchen Sie einen Berufsschulabschluss, haben Sie weitere Auskünfte?

In der 2. Berufsschule - Wirtschaftswissenschaften - werden die ökonomischen Fähigkeiten erweitert und eine technische und allgemeinbildende Ausbildung für diesen Fachbereich erlangt.

Die zweijährige Berufsschule der Wirtschaftswissenschaften in der zweiten Klassenstufe ermöglicht es, die volkswirtschaftlichen Kenntnisse zu vertiefen und eine technische und allgemeinbildende Ausbildung für diesen Fachbereich zu vermitteln. Die 2. Berufsschulklasse - Business - kann von Absolventen der Berufsschule - Business - mit einer Durchschnittsnote von mind. 3,0 oder einem vergleichbaren Schulabschluss belegt werden.

Für Ihre Anmeldung stellt die Hochschule ein Anmeldeformular aus, das Sie hier downloaden können (PDF-Datei, ca. 50 kByte). Dieser Vordruck ist zusammen mit den nachfolgenden Dokumenten beim Schulsekretariat einzureichen: Ein Bewerbungsschluss für das nächste Jahr steht noch nicht fest. Falls Sie noch in der Grundschule sind, registrieren Sie sich sofort. Berufsschule ist nach bestandener Prüfung abgeschlossen.

Dieses Diplom ermöglicht den Schulbesuch an allgemeinbildenden oder berufsbildenden höheren Schulen. Das Examen umfasst zwei Klausuren von je drei Stunden Länge im Bereich des fachbezogenen Lernens - Lehre (Wirtschaft). Daher müssen die Reisen zwischen Schul- und Wohnsitz vom Schüler bezahlt werden. Anmeldung: Hier können Sie unser Anmeldeformular im PDF-Format (ca. 51 kByte) herunterladen.

Bewerbungsschluss: Für das nächste Jahr ist noch keine Anmeldefrist gesetzt. Falls Sie noch in der Schule sind, registrieren Sie sich sofort.

Mehr zum Thema