Wo Studieren

Studienort

Du willst studieren, weißt aber noch nicht was und wo? Sie wollen in Deutschland studieren, sind sich aber nicht sicher, in welcher Stadt? Jetzt stehen Sie vor einer weiteren, nicht minder wichtigen Frage: Wo kann und werde ich studieren? Studierende, Studentenleben, Studienberatung: Berichte und Informationen über das Leben auf dem Campus.

Sie wollen in Deutschland studieren, sind sich aber nicht ganz sicher, wo?

Sie wollen in Deutschland studieren, sind sich aber nicht ganz sicher, wo? Welche Studienangebote für Ihr Hochschulstudium an öffentlichen und außeruniversitären Fachhochschulen, Berufsakademien und Fachhochschulen es gibt. Mehr als 2,2 Mio. Menschen haben sich für ein Studienaufenthalt in Deutschland entschlossen. Mit mehr als 15.000 Lehrveranstaltungen und Fächern, über 385 Fachhochschulen und mehr als 235 Universitätsstädten ist die Palette nahezu unbegrenzt.

Hier finden Sie alle wichtigen Daten über die Städte, das Leben und die Freizeitaktivitäten, damit Sie nicht den Blick für das Angebot verlieren. Im Bereich "Allgemeine Stadtinformationen " finden Sie immer die folgenden Hinweise, die Ihnen einen ungefähren Eindruck von der jeweiligen Ortschaft geben. Sie interessieren sich neben dem Studium in Deutschland sicherlich auch für das Freizeitangebot der jeweiligen Landeshauptstadt.

Daher finden Sie diese Information immer in der folgenden Kategorie: Was gibt es Schöneres, als sich vom Studieren in Deutschland und seinen Metropolen zu erholen als mit fantastischen Freizeitaktivitäten. Egal ob regelmässige Club- oder Partyaktivitäten oder einzigartige Veranstaltungen wie Besichtigungen und Veranstaltungen - wir sagen Ihnen, was Sie in der entsprechenden Metropole nicht versäumen dürfen!

Sie können neben den vielen Fach- und Berufsakademien an über 20 Musik- und rund 30 Kunstakademien in Deutschland studieren. Aber auch unkonventionelle Studiengänge stehen zur Wahl. Lassen Sie sich von den Studienmöglichkeiten in Deutschland überzeugen - es gibt mehr zu erleben, als Sie denken!

Von besonderem Interesse für Sie als Computerspiel-Liebhaber ist der Lehrgang "Game Design", der von der Fachhochschule für Mediengestaltung und Computerwissenschaften in München, Düsseldorf und Berlin durchgeführt wird. Der Bachelorstudiengang "Cruise Industry Management" wird hier durchgeführt, der die Studenten gezielt auf Führungsaufgaben in der Kreuzfahrtindustrie vorbereitete. - Das Studienangebot in Deutschland ist phantastisch abwechslungsreich.

2007 wurden die allgemeinen Studiengebühren an den Landeshochschulen und Fachhochschulen eingezogen, die in den meisten Ländern mittlerweile auslaufen. Die Studiengebühren in den Ländern Hamburg, Bayern und Niedersachsen belaufen sich nach wie vor auf 100 bis 500 Euro pro Jahr. Für die anderen Bundesländer werden nur wenige Langzeitstudiengebühren für Studenten berechnet, die mehr als 4 Studiensemester über die reguläre Studienzeit hinausgehen.

Die Studieninstitute sammeln jedes Jahr neue Semestergebühren. Bei der Studienfinanzierung können die Studenten vom Land in Gestalt des BAfögs gefördert werden. Die Studenten bekommen bei dieser Unterstützung einen gewissen Betrag vom Land. Neben gutem Abschneiden bekommen Studenten, die sich auch durch ihr soziales Umfeld hervorheben, oft finanzielle Unterstützung vom Land, von der Stiftung oder von Universitäten.

Es kann sich für Ihr Studienaufenthalt auszahlen, nach einem passenden Studienstipendium zu suchen. Aber zuerst müssen Sie herausfinden, was Sie wo in Deutschland studieren wollen. Finden Sie jetzt heraus, welche Metropole am besten zu Ihnen paßt!

Mehr zum Thema