Welche Lehre mit Hauptschulabschluss

die Berufsausbildung mit Hauptschulabschluss

Der Hauptschulabschluss schafft nicht nur Individualität. Zukunftsperspektiven für Schüler mit Hauptschulabschluss Für die 9HB Schüler der Limburger Theatergruppe ist es der allerletzte Tag an der Limburger Hochschule. Inzwischen haben auch die beiden Absolventen Alexandro Labandeira, Max Moos und Schuldt ihren Studienabschluss in der Tasche. 2. Mit 2,5 hat sie die Prüfung abgelegt, Max mit 3,1 und Alexandro mit 3,2.

xxx möchte weiter zur Mittelschule gehen.

Von den 40 Hauptschülern werden in diesem Jahr nur vier eine Lehre anstreben. Sie würden sich als Gymnasiasten wie Schüler zweiter Klassen anfühlen. Eine von ihnen, Frau Dr. G. Jennifer, möchte Büroangestellte werden. Wie viel ist ein Hauptschulabschluss noch Wert? Welche Möglichkeiten haben die jungen Leute? Auch wenn es in Deutschland genügend Ausbildungsplätze gibt - in vielen Angeboten erscheint der Hauptschulabschluss noch nicht einmal als Abschluss, sagt Vizedirektor Stefan Reitz von der Theodor-Heuss-Schule: "Wenn ein Unternehmen einen Floristen mit Abschluss suchen will, dann ist etwas verfault im Netz.

"Max, Jennifer und Alexandro müssen jetzt das Meiste aus ihrer Lage machen. Alle drei würden gern die Zeit zurückdrehen: "Ich würde etwas in der achten Schulstufe verändern. Dann habe ich nicht mehr so studiert und bin auf die Sekundarschule gegangen", sagt Jennifer. In Koblenz, wo er auch lebt, absolvierte sein Sohn eine Lehre als Fußbodenleger.

Auch der 18-Jährige hat einen Hauptschulabschluss und ist von seiner Ausbildung nicht begeistert: "Jenny soll nicht so werden wie ich. "Nichtsdestotrotz träumt man von einer fröhlichen Gastfamilie, von einem großen Haushalt und dass ich dann einen Job habe - das ist mein Traum", sagt Jennifer Schuldt. 2.

Der 16-Jährige wird in acht Wochen in die Berufsschule gehen. In der Schulzeit will sich ihre Mama um das Kind kuemmern, weil sie will, dass sie mit dem Mittelschulabschluss mehr erreichen kann - und doch bezweifelt sie: "In der Berufsschule wird mehr verlangt, ich habe Befuerchtungen, dass sie das nicht schaffen wird, auch wegen der Kleinen.

"Als Alexandro zurückblickt, hatte er einen weiteren Karrierewunsch. "Ich wünschte, ich wäre auf die Junior High gegangen und nicht auf die Junior High. "Der 17-Jährige ist nur noch drei Wochen im Urlaub, bevor er seine Bäckerlehre antritt. Um vier Uhr früh muss ihn sein Papa zur Backstube bringen.

Problematisch ist bisher jedoch, dass Alexandro noch keinen Lehrvertrag erhalten hat. Kurz vor Beginn des Trainings erhielten die Laboratorien einen Besuch von der Backstube, sagt Pater Adolfo: "Er sagte:'Ich muss dir eine schlimme Neuigkeit mitteilen. Im nächsten Jahr sollte Alexandro es wieder versuchen, riet ihm der Personalleiter.

Darum will sein Familienvater, dass er die Berufsschule besucht, sonst könnte er auf der Strasse enden. In einer Grossbäckerei konnte Max Moos seine Ausbildung beginnen. Er wird nach vierwöchiger Haft rausgeschmissen. Aufgestanden ist er gut und hat nur einmal in vier Tagen geschlafen.

Der ausgebildete Schreiner und Baumeister begleitet junge Menschen für zwei bis drei Jahre einzeln bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz, einer Lehre und einem Einstieg ins Arbeitsleben.

Gerd Hartmann beantwortete hier Publikumsfragen zum Theme. Max redet in einer Beratung im limburgischen Bildungs- werk mit Gerd Hartmann, der von der Agentur für Arbeit mit der Betreuung von Max betraut wurde. Dass junge Menschen in solchen Situationen oft zu rasch ihren Arbeitsplatz verloren haben, weiss Gerd Hartmann: "Er hat in seinen Gefühlen nichts auszusetzen.

Nach Hartmanns Worten ist der ökonomische Zwang heute viel grösser als früher. Inzwischen hat Jennifer Schuldt wieder mit der Ausbildung begonnen: An der Adolf Reichwein Berufsschule in Limburg bemühen sich 2.500 Kinder - überwiegend Gymnasiasten - um eine höhere Ausbildung bei ihr. Zu ihnen gehören nun auch Max Moos und Alexandro Labadeira.

Langsam, aber sie ist unsicher.

Mehr zum Thema