Welche Jobs gibt es alles

Was gibt es für Jobs

Was gibt es für Berufe in der Werbebranche? Dabei kann es sehr hilfreich sein, herauszufinden, welche Berufe man tatsächlich erlernen kann. Zur Herstellung von Käse, Joghurt, Butter und dergleichen aus Rohmilch muss er in der Molkerei verarbeitet werden. In Berlin gibt es Lehrstellen für fast alle Berufe. Werden Sie Elektroniker, welche Aufgaben gibt es und was verdienen Sie eigentlich?

Onlineberufe - Welche Berufsgruppen gibt es im Internet?

Ob World Wide Web, Datenhighway oder ganz einfach'das Netz' - das Web hat viele Bezeichnungen und noch mehr Beschäftigungsmöglichkeiten zu bieten. Darüber hinaus wird die Zahl der Arbeitsplätze im Online-Bereich mit der Entwicklung neuer Konzepte, Webseiten und Communitys allmählich steigen. In der heutigen Universitätsabgängergeneration ist das Web und die eigene Jugend ohne Smartphones nicht mehr wegzudenken und Google hat das Gefühl, als wäre es schon lange her.

Um so spannender ist es, dass man wohl die letzten ist, die ein Dasein ohne WWW erlebt haben, weshalb sich Ihre Enkelkinder auf den Geschichtsunterricht freut. Aber mit Ihrer Internet-Affinität gehören Sie wohl zu denjenigen, die sich schon recht frühzeitig mit "diesem Internet" beschäftigt haben und daher - in welcher Form auch immer - für einen Einsatz im Online-Bereich vorbestimmt sind.

Noch nicht ganz, aber beinahe so vielseitig wie das Netz sind die Karrieremöglichkeiten, die Ihnen als Web-Nerd zur Auswahl stehen. 2. Sie sind als Diplom-Informatiker vielleicht nicht zwangsläufig zufrieden in der Design-Abteilung, aber Sie können in Ihrem Studiengebiet einige Stellen im Onlinebereich vorfinden. Sie können sich auf Web-Entwicklung spezialisiert haben und komplizierte Webseiten oder soziale Medienanwendungen einrichten.

Wenn Sie schon als Kleinkind oder in Ihrer Kindheit davon träumen, sich als Führungskraft zu bezeichnen, können Sie auch im Online-Bereich arbeiten. Als Marketingmanager können Sie sich zum Beispiel auf das Online-Management spezialisiert haben und sicherstellen, dass die Website oder das von Ihnen betreute Untenehmen mit den besten Online-Marketing-Strategien die Hauptzielgruppe wird.

Sie können auch DER Spezialist für Suchmaschinen-Optimierung und Marketing werden, indem Sie sich für Positionen als SEO oder SEA Marketing-Verantwortlicher bewerben. Aber wenn Sie lieber auf Webseiten wie z. B. Google+, Instagram, Twitter usw. sind und ständig einen Nachfolger nach dem anderen erzeugen möchten, indem Sie die lustigsten oder wichtigsten Aktualisierungen vornehmen, die Anzahl im Blick behalten und möglicherweise auch die verrückten Handlungen planen, wäre der Sozial Mediaanager für Sie der richtige Arbeitsplatz im Internet.

Sie sind mehr der schöpferische Mensch? Wer gut mit Wörtern umzugehen weiß und die Welt des Internets mit seinen Beiträgen anreichern will, sollte nach Jobs für Online-Redakteure oder Texter suchen.

Auch interessant

Mehr zum Thema