Weiterbildung Immobilien

Immobilientraining

Erfahren Sie, wie Sie nachhaltig in Immobilien investieren und diese verwalten können. Ausbildung und Weiterbildung im Immobilienbereich. Fortbildung - Immobilienakademie Freiburg Das Studium für die Immobilienbranche wendet sich an Berufstätige, die ihre erste Berufsausbildung absolviert und erste Berufserfahrung in der Immobilienbranche erlangt haben. Aber auch Seiteneinsteiger in der Immobilienbranche haben hier die Chance der Zertifizierung. Dieses Studium vervollständigt die fachliche Kompetenz in der Immobilienbranche.

Einerseits können Hochschulabsolventen der Wirtschaftswissenschaften (BWL/VWL) in zwei Semestern die Spezialisierung für Immobilienwirtschaftslehre erlangen, andererseits ist es für Praktizierende möglich, das in den Weiterbildungen erworbene Wissen zu untermauern.

Der Qualifikationsnachweis für Immobilienexperten richtet sich an Berufserfahrene aus der Immobilienbranche, für Kreditinstitute und Versicherungsgesellschaften oder technische Berufe wie z. B. Ingenieur- und Architektenbüros. Der Kursinhalt orientiert sich an den Anforderungen der Industrie- und Handelskammer für den öffentlichen Auftrag und die Eidesleistung sowie an der europaweiten Zertifizierung von Immobilienexperten. Das in diesem 14-tägigen Kurs vermittelte Wissen findet in vielen Gebieten der Immobilienbranche Anklang.

Aber nicht nur Gewerbeimmobilienunternehmen setzen auf Asset Manager, auch die Immobilienwirtschaft ist auf ein kompetentes Immobilien-Management. Immobiliendienstleister kommen immer mit Fehlern und Beschädigungen der Gebäudesubstanz in Kontakt. Als Immobilienexperte oder Sachbearbeiter, aber auch als Makler und Angestellte von Kreditinstituten und Versicherungsgesellschaften ist Kompetenz für die Bewertung unerlässlich.

Beispielsweise wird in § 6 der BeWertV klar festgelegt, dass Sachverständige über spezielle Fachkenntnisse und Erfahrungen auf dem Feld der Grundstücksbewertung zu verfügen haben. "Dieses Statement von Hans Jürgen Even, Managing Director der TWT Interactive, The architects of digital transform, bekräftigt die Gefühle vieler Unternehmen und Angestellter in der Immobilienbranche.

Zur Erleichterung des grenzübergreifenden Immobilienerwerbs trägt die zunehmende Globalisierung der Märkte bei. Doch in anderen Staaten können die Wohnungsmärkte nicht mit den gewohnten landestypischen Gewohnheiten geöffnet werden.

Weiterbildung im Immobilienbereich

Zur Personalisierung von Inhalten und Werbemitteln, zur Bereitstellung von Funktionalitäten für Social Media und zur Analyse des Zugriffs auf unsere Webseite setzen wir sogenannte sog. Cookie's ein. Wir teilen auch mit unseren Social Media Partnern, Werbetreibenden und Analysten über Ihre Benutzung unserer Webseite. Unser Vertriebspartner kann diese Information mit anderen von Ihnen zur Verfügung gestellten oder im Zuge Ihrer Benutzung der Services gesammelten Information kombinieren.

Wenn Sie unsere Website weiter benutzen, stimmen Sie unseren Keksen zu. Erforderliche Cookies dienen dazu, eine Website benutzbar zu machen, indem sie grundlegende Funktionen wie die Navigation und den Zugang zu sicheren Bereichen der Website bereitstellen. Ohne die Verwendung dieser Kekse kann die Website nicht richtig arbeiten. Präferenzcookies erlauben es einer Website, sich Daten zu merken, die das Verhalten oder das Aussehen einer Website betreffen, z. B. Ihre Lieblingssprache oder die Gegend, in der Sie sich aufhalten.

Statistische Daten ermöglichen es Website-Besitzern zu erkennen, wie Nutzer mit Websites umzugehen haben. Ziel ist es, für den Nutzer relevante und ansprechende Werbung zu schalten, die für Verlage und Drittanbieter attraktiver ist. Unklassifizierte cookies sind von uns derzeit zu klassifizierende sogenannte cookie providers.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von Websites benutzt wird, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. Wir können auf Ihrem Computer gespeicherte Kekse verwenden, wenn sie für den ordnungsgemäßen Ablauf dieser Website unerlässlich sind. Manche der auf unseren Internetseiten erscheinenden Kekse werden von Dritten gesetzt.

Mehr zum Thema