Vorteile Duale Ausbildung

Die Vorteile der dualen Ausbildung

III Vorteile und aktuelle Herausforderungen. Weshalb eine duale Berufsausbildung in Deutschland. Das duale Ausbildungsmodell in Deutschland steht für die Verknüpfung von Berufspraxis in Betrieben mit schulischer Theorienbildung. Ca. 60 Prozent der Schulabsolventen starten nach dem Schulabschluss eine duale Ausbildung.

Die Ausbildung bringt Ihnen viele Vorteile, aber auch einige Nachteile.

Die Vorteile, Voraussetzungen und weitere wesentliche Aspekte der dualen Ausbildung stellen wir Ihnen in unserer Gesamtübersicht vor. Aber nicht zu vernachlässigen sind auch die Voraussetzungen, die die duale Berufsausbildung an potenzielle Lehrlinge mitbringt. Im Berufskolleg muss man selbstständig studieren und Klausuren abarbeiten. In der Firma müssen Sie Ihre Aufgabe gewissenhaft und gewissenhaft ausfüllen.

Noch ein paar weitere wesentliche Punkte: Was haben Sie während Ihrer Ausbildung erlebt?

Die Vor- und Nachteile einer dualen Ausbildung

Die duale Berufsausbildung in Deutschland weicht deutlich von nahezu allen anderen Systemen der Berufsausbildung in Europa ab: In Deutschland hat das arbeitsbedingte Lernen eine lange Geschichte, während in anderen Ländern der EU die schulischen Ausbildungen den Berufsqualifizierungsprozess der Jugendlichen mitbestimmen. Kürzlich hat sich jedoch gezeigt, dass arbeitsintegriertes Lernen in Europa zunehmend an Attraktivität gewinnt - duale Ausbildungskonzepte werden in vielen EU-Mitgliedstaaten immer wichtiger.

In einer internationalen vergleichenden Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung als Teil des Aktionsprogrammes Leonardo in Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten aus Spanien, Finnland, Italien und Großbritannien wurden die Vor- und Nachteile von Doppelmaßnahmen in Finnland, Deutschland, Italien, Spanien, Großbritannien und den Niederlanden am Beispiel der beruflichen Bildung im Bausektor erörtert. In dem Projekt sollte geprüft werden, inwiefern duale Ausbildungen in den sechs betrachteten Staaten den neuen wirtschaftlichen und baulichen Erfordernissen gerecht werden können, um aus den Resultaten Rückschlüsse auf die weitere Entwicklung der Berufsausbildungssysteme zu gewinnen.

In den meisten Ländern Europas besteht das Hauptproblem darin, das Ausbildungsangebot ausreichend auf die Bedürfnisse der Betriebe auszurichten und die technisch-organisatorischen Änderungen in der Berufswelt in die Ausbildung einzubeziehen. Am stärksten unter der Abhängigkeit von der Wirtschaft litt das duale Regelwerk in Deutschland aus Expertensicht. In der folgenden Tabelle wird eine Rangfolge der Vor- und Nachteile dualer Bildungsmaßnahmen (in Europa) und des Dualen Systems in Deutschland, wie sie sich aus den im Zuge der Untersuchung durchgeführten Erhebungen ergibt, dargestellt.

Aus den Ergebnissen wird ersichtlich, dass es gegenüber dem doppelten Schulsystem Gemeinsamkeiten und Benachteiligungen gibt, wenn Schulsysteme durch unternehmensbasierte Bildungsprozesse ergänzt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema