Vorbereitungskurs Ausbildereignungsprüfung

Vorkurs Tauchlehrer Eignungsprüfung

Der Kurs dient der Vorbereitung auf den Instructor Aptitude Test. Prüfungsvorbereitung nach AEVO - Intensive Lehrveranstaltung Eigentümer, Geschäftsleiter oder Spezialisten kleiner und mittlerer Betriebe, die eine persönliche Ausbildung wünschen, müssen ebenfalls ihre Eignung als Trainer vorweisen. Deshalb haben wir für Sie einen speziellen Lehrgang entwickelt, der mehr als 40 Lektionen in kleinen Lektionen auf die IHK-Prüfung vorbereitete. Alle die sich auf die Ausbildereignungsprüfung einstellen wollen; auch Absolventen der Meisterprüfung (Förderung durch BAföG möglich).

Bildungsfreizeitgesetz: Wenn Sie sich für einen Ausbildungsurlaub nach BfG MS bewerben möchten, muss Ihre Registrierung bei Ihrem Auftraggeber spätestens 8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn mit der Meldebescheinigung und einer Abschrift der Anerkennungsurkunde vorliegen. Bildungsbonus: Als privater Teilnehmer können Sie einen Bildungsbonus erhalten. Jedes Jahr werden 50% der Ausbildungs- und Prüfungsgebühren bis zu einem Höchstbetrag von 500,00 Euro erstattet.

Die Anmeldung muss vor Beginn des Kurses gemacht werden. Ausbildungsscheck: Für Betriebe können bis zu 75% der Ausbildungskosten (maximal 500,00 pro Ausbildungsscheck) erstattet werden. Die Anmeldung muss 4 Woche vor Beginn des Kurses eintreffen. Das AEVO Examen wird von der Industrie- und Handelskammer Rostock am ersten Dienstage eines jeden Monates abgelegt. Die Anmeldeschlusszeiten der Industrie- und Handelskammer Rostock sind bei der Vorbereitung auf die AFZ- und IHK-Prüfung zu berücksichtigen.

Dieser ist auf der Webseite der Industrie- und Handelskammer Rostock unter dem Stichwort "AEVO" oder "Ausbilder-E Eignungsprüfung" zu lesen.

Prüfungsvorbereitung für den Instructor Aptitude Test

Auch die Facharbeiterausbildung ist wieder in den Mittelpunkt der Firmenpolitik geraten. Nützen Sie die Gelegenheit und engagieren Sie sich als Dozent. Ein bbz Zertifikat bekommen Sie, wenn Sie mind. 80% des Unterrichts besucht haben. Die IHK hat eine verbindliche Anmeldefrist für die Prüfung festgelegt (siehe Daten und Unterrichtszeiten).

Prüfungsvorbereitung für den Instructor Aptitude Test (AEVO) - FHM

Bei Fachkräftemangel ist die Qualifizierung von jungen Menschen zu Fachkräften ein entscheidender Wettbewerbsfaktor für Betriebe. Es besteht ein wachsender Bedarf an fachlich geschulten Ausbildern, die die Trainees fachlich auf die Erfordernisse des Berufslebens vorbereitet und sie beim Erlernen begleitet. Für wen ist das Training gedacht? Der AEVO ( "Instructor Aptitude Test") wendet sich an alle, die sich für das Training interessieren und als Trainer im Betrieb arbeiten mochten.

Für alle, die eine Ausbildereignungsprüfung vor der Industrie- und Handwerkskammer ablegen wollen, bieten wir einen Vorbereitungskurs auf die Ausbildereignungsprüfung (AEVO) an. Sie erhalten von uns die notwendigen pädagogischen Fachkenntnisse und können die Schulungen im Unternehmen mitgestalten. Das Weiterbildungsangebot endet mit der Abschlußprüfung vor der Industrie- und Handelskammer. 2.

"Bildung ist die Grundlage für eine erfolgreiche Zukunft. Für mich als Entrepreneur ist der Abschluss der Ausbildereignungsprüfung (AEVO) eine Selbstverständlichkeit, um Jugendlichen eine Möglichkeit zu bieten, einen Ausbildungsberuf ihrer Wahl auszubilden.

Mehr zum Thema