Verschiedene Berufe

Diverse Berufe

Sie können die Suche mit verschiedenen Filtern verfeinern: Es gibt auch spannende Berufe hinter den Kulissen. Holen Sie sich verschiedene Berufsbilder und lizenzfreie Bilder von iStock. Was haben Max, Tarek und Jacques in der Vergangenheit gemacht? Was für Fähigkeiten werden in welchem Beruf benötigt?

Welches Training ist das geeignete?

Ein erster Sprung in Ihre professionelle Karriere kann zukunftsweisend sein. Der Berufswunsch stellt die Weichen - in welche Richtungen soll er gehen? Man sollte sich als Berufsanfänger zunächst einmal ansehen, was man besonders gut kann und was einem Spass macht: Sind Sie ein geborener Technikerin, die sich zuhause immer an der Arbeitsfläche aufhält?

Mit der Wahl eines Berufes, der Ihren Möglichkeiten entspricht, legen Sie den Grundstock für eine gute Zukünftig. Also überlassen Sie Ihre berufliche Entscheidung nicht dem Schicksal! Lernen Sie die verschiedenen Berufsbilder kennen. Welches sind die Voraussetzungen für welchen Berufsstand? Wohin können Sie Ihre Fertigkeiten und Ihr Wissen spielen, was für Sie nicht in Frage kommt?

Denn nur wer seine Fähigkeiten und Belange versteht, kann die Personalleiter eines Ausbildungsbetriebes davon überzeugt werden, die "richtige Person" für die gewünschte Weiterbildung zu sein. Das Anforderungsprofil der einzelnen Lehrberufe unterscheidet sich zum Teil massiv. Wo zum Beispiel handwerkliche und technische Berufe in der Regel ein hohes Maß an handwerklichem Können und technischem Verstehen verlangen, sind bei kaufmännischen Berufen vor allem die Liebe zur Kommunikation, organisatorisches Talent, Sprachkenntnisse und Zahlenkompetenz gefragt.

Bei anderen Tätigkeiten hingegen ist viel Vorsicht, Geschick, physische Widerstandsfähigkeit oder Phantasie gefragt. Natürlich sollte man seine berufliche Entscheidung nicht auf eine einzige, isolierte Eigenschaft gründen: Jede Stellenbeschreibung verlangt einen geeigneten Umgang mit unterschiedlichen Kenntnissen und Talenten. Die Frage des Gehalts kann auch bei der beruflichen Entscheidung eine wichtige Rolle übernehmen. Einerseits gibt es mehr oder weniger große Lohndifferenzen zwischen den Berufsgruppen, andererseits können für ein und denselben Ausbildungsberuf verschiedene Ausbildungsbeihilfen ausbezahlt werden: So ist es z.B. möglich, dass ein und derselbe Ausbildungsberuf in der Regel in einem anderen Land ausgeübt wird:

In manchen Fällen bestehen je nach Sektor oder Arbeitsplatz andere Tarifvereinbarungen, die die Höhe der Ausbildungsvergütung festlegen. Im Gegenzug wird eine reine Schulausbildung in der Regel gar nicht vergütet. Bei der Gegenüberstellung der 15 beliebtesten Lehrberufe schneiden die zukünftigen Wirtschaftsmechaniker und Industriekauffrauen besonders gut ab. Die zukünftigen Informatiker, Bürokaufleute, Groß- und Außenhandelskaufleute sowie Lagerlogistiker erzielten ebenfalls verhältnismäßig gute Einnahmen.

Mehr zum Thema