Umschulung Verkürzen

Kürzere Umschulung

Auch im Netz fand ich nur Informationen über die Bedingungen, um die normale Ausbildung zu verkürzen. Ist das während der Umschulung möglich? Die Umschulung/Weiterbildung wurde jedoch bereits verkürzt. Die Ausbildung und Umschulung muss immer im dualen System erfolgen. Unter bestimmten Voraussetzungen ist es möglich, die Ausbildungszeit zu verkürzen, sobald der Vertrag abgeschlossen ist.

Kann die Umschulung verkürzt werden? Finanz- & Karriereforum

Hallo, vielleicht weiß sich jemand zurecht, ich konnte keine Informationen im Internet auftreiben. Eine Umschulung zum Bürokaufmann habe ich im Januar gestartet. Und wir sind eine sehr kleine Gruppe von vier. Deshalb bekamen wir keine eigene Schulklasse in der Berufsfachschule, sondern kamen zu den Auszubildenden, die im Monat September starteten.

Im ersten Halbjahr (bis August) verbringen wir 3 Tage in Trägr und 2 Tage in der Berufsfachschule. Im Berufskolleg wurden uns die Inhalte mitgeteilt, die sie bereits mit der Aufforderung, den Trägern nachzuholen, durchlaufen haben. Nun kam unser Lehrer heute auf uns zu und dachte, wir sollten über eine Verkürzung nachgedacht haben, da wir so gut eingeholt haben und ein Lehrfeld, das wir noch spielerisch aufholen können.

Ich habe im Internet auch nur Informationen über die Bedingungen zur Verkürzung der normalen Bildung vorzufinden. Ist das während der Umschulung möglich? Ist es ein großer Vorteil, ob Sie hauptberuflich oder nebenberuflich arbeiten? Ich wäre froh, wenn jemand Informationen hätte. Hallo, ich habe auch eine Umschulung zum Teilzeit-Bürokaufmann gemacht, aber eine Umschulung.

Ein Kürzen war nach Angaben der Industrie- und Handelskammer nicht möglich.

Umschulungen verkürzen? DAS IST EINE

Hallo, ich bin seit dem 01.05.2016 dabei, mich in einen Immobilienmakler umzuwandeln. Die Umschulung läuft am 31.08.2018 aus. Jetzt ist alles sehr einfach für mich und ich habe einen 1.0 Cut in der Uni bekommen. Im Einvernehmen mit meinem Unternehmen möchte ich meine Ausbildungszeit verkürzen und die Prüfung im Herbst 2017 ablegen. Die IHK sagt nun, dass dies keine Kurse sein müssen, weil es sich um Umschulungen von mind. 2 Jahren handelt.

Im Falle eines regulären Trainings kann dieser auf Wunsch gekürzt werden. Die Umschulung / Weiterbildung wurde jedoch bereits gekürzt. Die genannten beziehen sich auf Praktikanten und haben in der Regel eine 3-jährige Berufsausbildung; Sie sind ein Auszubildender. Guten Tag Herr Schreiner, die IHK hat mich sehr kühl informiert, dass eine Umschulung bereits gekürzt ist und nicht mehr gekürzt werden kann!

Dies ist auch dann nicht möglich, wenn Sie eine Umschulung in einem Betrieb durchführen, in dem Sie sich auf die Regelungen für Auszubildende beziehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema