Termin bei Tamme Hanken

Verabredung mit Tamme Hanken

Die TV-Termine mit Tamme Hanken in den nächsten Tagen im Überblick:. Tampere Hanken Datum Unsere Website verwendet Cookies und andere Technologien, um unsere Dienstleistungen zu erbringen, Werbung zu personalisieren und die Aktivitäten der Website zu analysieren. Unsere Werbe- und Analysepartner können bestimmte Informationen über unsere Benutzer weitergeben. Für weitere Details siehe unsere Datenschutzerklärung.

Auf der Seite "Ich stimme zu" erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen und der darin beschriebenen Verarbeitung personenbezogener Daten und Cookie-Praktiken einverstanden. Sie können dieses Thema auch außerhalb Ihres Landes hosten und stimmen der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten in dem Land zu, in dem dieses zuhause ist.

XXL Ostfriesisch: Sondersendung von Tamme Hanken auf Kabeln eins und NDR - Sonstiges

Die XXL Ostfriese Tamme Hanken ist gestorben. NDR, Kabeln eins und Das Erste ehren die Arbeit des "Knochenbrechers" mit einer Sondersendung. Für viele Besucher und Begleiter kam die Meldung von Tamme Henken's Todesfall durch Herzinsuffizienz überraschend. Die Rundfunkanstalten Hanken haben nicht nur dem Mann besondere Programme gewidmet, der mit seinen außergewöhnlichen Heilmethoden Pferden und Hunden zu neuen Kräften verholfen hat.

Unter anderem wird die erste Episode von "Der XXL-Ostfriese" ausgestrahlt. Die TV-Termine mit Tamme Hanken in den nächsten Tagen im Überblick: NDR, 14. November, 20.15 Uhr: Der NDR strahlt am Mittwoch Abend unter dem Motto "Unvergessen - Tamme Hanken" eine Sendung über das Lebensgefühl von Tamme Hanken aus.

In der Rezension werden Auszüge aus der Talkshow und der Eigenproduktion "Der XXL-Ostfriese" gezeigt. Im Programm sei Hanken mit "seiner friesisch-herbigen und warmherzigen Manier, mit seinem unvergleichbaren Witz und mit seinem ausgesprochenen Engagement für Mensch, Tiere und Natur" zu erfahren. Der NDR, 13. September, 21 Uhr: Mit einer ganz speziellen Episode erinnerte der NDR an die von Tamme Hanken selbst entworfene Serie "Der XXL-Ostfriese".

Die Knochenmühle, wie Hanken wegen seines Berufes im Volksmund hieß, ist in der ersten Episode seiner Dokumentationsreihe zu finden. Der erste, um 10.45 Uhr: Laut der aktuellen Fernsehsendung strahlt der erste auch eine Sendung des NDR "Der XXL-Ostfriese" aus. Die achte Episode der sechsten Saison ab 2013 wird gezeigt, wobei Hanken in dieser Episode durch Argentinien reist.

Die Privatsenderin Kabeln Eins weiht nahezu den gesamten Sonntagabend dem ostfriesischen Hanken ein. Es wird Sonderprogramme und die Wiederholung von früheren Programmen gegeben. Der Schwerpunkt liegt auf "Tamme Hanken - Der Knochenbrecher on tour". Hanken bereist in der Ausstellung die ganze Erde, um sich mit Tieren zu beschäftigen.

Am Ende des Tamme-Hanken-Tages strahlt das Unternehmen die Zeitschrift "Abenteuerleben am Sonntag" aus. Die Zeitschrift wird als "Tamme Hanken Spezial" gesendet. Kabeleins, den 23. Oktober, 13.50 Uhr: An einem weiteren Tag setzt Kabeleins die Saison 2015 der "Knochenbreche on tour" fort. Die Knochenmühle ist in den USA in einer Fortsetzung seiner "Kabel-Eins"-Show zu bewundern.

Mehr zum Thema