Tamme Hanken Tour 2016

Die Tamme Hanken Tour 2016

Bei Tamme Hankens Best of 1: Tamme geht es um störrische Esel und junge Mädchen. Doku, Sat.1; 2015-2016: Tamme Hanken: The Bone Breaker on Tour, Doku-Soap, Kabel eins (19 Folgen); 2016: Extra Special.

Die Formate'XXL-Ostfriese' und'Knochenbrecher on Tour'.

Die Knochenmühle auf Tournee

Mit Tamme Hanken können Pferde, Kühe und Hunde ihre Beschwerden lindern. Er wurde in dieser Eigenschaft als "Knochenbrecher" und "Pferdeflüsterer" in der traditionsreichen NDR-Serie "Der XXL-Ostfriese" bekannt. Normalerweise merkt er auf den ersten Blick, woran das Haustier mangelt. Er spürt, beugt und massagiert mit seinen "magischen" Armen.

Häufig kommt er dem Problem rascher auf den Grund als die klassische Tierärztin - unabhängig davon, ob es sich um ein hüftgeschädigtes oder um eine Schlampe mit verstauchtem Fuß handelt. 3.

Tamme Hanken nach seinem Tod: So sagt seine Ehefrau auf Wiedersehen

Kielwasser für Tamme Hanken: Nach dem Tode des XXL Pferdeflüsterers verlässt seine Ehefrau Carmen mit bewegenden Wörtern auf Twitter. Aktualisiert vom 26. September 2016: TV-Star Tamme Hanken ist nun seit zwei Wochen verstorben. Jetzt berichtet seine Verwitwete Carmen auf der Seite von Google - verärgert über Menschen, die illegale Waren unter dem Markennamen Tamme Hanken vertreiben.

Stand vom 16. September 2016: Große Sorge um den "Pferdeflüsterer": Die Trauernden verabschiedeten sich nun mit einem ergreifenden Nachruf von Tamme Hanken. Aktualisierung vom 12. September 2016: Tamme Hanken verstarb im Hotel-Gasthof "Drei Mohren" an Herzinsuffizienz. Aktualisiert vom November 2016: Trauern um TV-Star Tamme Hanken. Die 56jaehrige wurde in einem Gasthof in Garmisch-Partenkirchen auf dem Klo aufgelesen.

Viele Fernsehzuschauer waren schockiert: Tamme Hanken, die XXL-Pferdeexpertin und "Knochenbrecherin", ist hin. Ob Pferd oder Hund (und manchmal auch Rentier): Der große Spanferkel (2,08 m und 140 kg) und "Knochenbrecher", wie er sich selbst nannte, heilte unzählige Tierchen vor laufender Kamera. Immer an der Seite von Tamme Hanken: Seine Ehefrau Carmen, mit der er einen Reiterhof im niedersächsischen Ostfriesland unterhielt.

Am Dienstagabend verabschiedete sich Carmen Hanken von ihrem Mann mit einer bewegenden Nachricht auf dem Facebook-Konto des Pfedehofs: "Viele von euch haben es heute schon auf unterschiedliche Weise erlebt - meine Tamme hat heute überraschenderweise die Regenbogen-Brücke überquert. Freut mich, dass Tamme so viele Menschen anrührt.

Ihr grösster Fan....Carmen" Wie seine Kinoproduktion "Dreiwerk Entertainment in Köln" verkündete, ist die 56-jährige Tamme Hanken am Montagmorgen "überraschend einem Herzanfall erlegen". Viele leiden an unsignierter Herzinsuffizienz - das war wohl auch bei Tamme Hanken der Fall. 2. Die Privatsenderin Kable eins, wo Tamme Hanken als "Der Knochenbrecher auf Tour " gesehen wurde, kommentiert in einer Pressemeldung den Todesfall seines TV-Stars: "Mit großer Traurigkeit hat Kable eins die Nachrichten über den Todesfall von Tamme Hanken aufgegriffen. Kable-eins -Geschäftsführer Marc Rasmus betont: "Mit Tamme Hanken haben wir eine unverwechselbare Person verloren, die Menschen und Tieren gleichermassen Freude bereitet hat.

Wir denken und fühlen mit seiner Familie und seiner Ehefrau. "Die Todesnachricht von Tamme Henken ist im NDR mit großer Betroffenheit angekommen ", so der Norddeutsche Rundfunk, der den "XXL Ostfriesen" sein erstes TV-Format gab. Wir werden ihn vermissen" Der NDR hat zum Tode von Tamme Hanken sein Fernsehprogramm umgestellt.

Unvergessenes - Tamme Hanken.

Auch interessant

Mehr zum Thema