Tamme Hanken Team

Das Tamme Hanken Team

um da weiterzumachen, wo Tamme Hanken aufgehört hat. Herzlich wilkommen auf unserer Webseite Auf unserer Webseite können Sie alles rund um den Hankenhof nachlesen, vom Service am Hankenhof über Daten & Sendetermine bis hin zu den Top-News, hier sind Sie immer ansprechbar. Um Ihnen nichts zu entgehen, werden wir Ihnen einen kleinen Überblick darüber verschaffen, was Sie wo auf der Webseite vorfinden.

Startseite ->Hier findest du: - "Terminarchiv" - alle vergangenen Daten, Kurse & Trainings. Alle Dienstleistungen von HANKENHOF. Sie befinden sich hier: Hier geht's weiter: Hier geht's weiter: Hier geht's weiter:

Was Carmen mit dem Bauernhof in Filsum machen will

Für viele der kranken Tierarten war der populäre Fernseher Ostfriese mit den heilsamen Haenden ihre einzige Chance. Auch nach dem unerwarteten Tode von Tamme Hanken, der millionenfach schockiert war, haben sich viele gefragt: Was wird mit dem Bauernhof in Filsum geschehen? Könnte jemand in Hankens Kopf es weiterführen?

Henken's Frau Carmen ist mit einer berührenden Botschaft dem Social Network Facebook beigetreten. "Ich habe das Gefuehl, dass Tamme mir immer nahe ist", schrieb sie. Der Hankenhof, "Trimes Lebenswerk", will die Verwitwete der 20 jährigen Ostfriesen "im Sinn von Mensch und Natur" beibehalten. Nach dem schrecklichen Schicksalsschlag wollten sie und ihr Team den Hankenhof mit neuem Schwung erfüllen - "im Sinn von Tamme", damit er "in unserer Mittebleiben konnte....".

Henken's Frau verkündete auch den Kauf eines "weiteren schönen Fanartikels". An einer Herzinsuffizienz ist Tamme Hanken am Monday October 2010 in Garmisch-Partenkirchen im Alter von 56 Jahren gestorben. Der zarte Riese wird von vielen tausend Menschen mit heilsamen Händchen betrauert. Kürzlich waren Hanken und sein bester Kumpel, der Bauer Peter Gorke aus Gösel, noch zu Pferd in der Westernmarsch.

Tamme Hanken: "Er war mein bester Freund."

Tamme Hankens Verwitwete beschuldigt: Geschäfte töten seinen Tode.

Ungefähr zwei Wochen nach dem Tode des Pferdesflüsterers und TV-Stars Tamme Hanken hat seine Frau Carmen eine gefühlsbetonte Nachricht auf Twitter veröffentlicht. Abgesehen von berührenden Wörtern über den schmerzhaften Schaden beschwert sie sich, dass verschiedene Online-Shops Tamme Hanken-Artikel ohne Begründung anbieten würden. "Da gibt es (....) Leute, die denken, sie müssen den Mord an Tamme abschlachten.

Frühere Freundinnen, die Tamme einmal sehr verletzt haben, die mich wieder kontaktieren wollten und vor allem die vielen klugen Leute, die mit Trimes Tot zu verdienen versuchen", so Carmen in dem Artikel. "Die Rechtsanwältin ist informiert", sagt sie auch, dass sie alles mit dem geschützten Tamme Hanken zu tun hat.

Nur ihr Team ist berechtigt, solche Gegenstände zu vertreiben. Sie mahnt alle, die mit dem Vertrieb solcher Produkte auf das legale Gleis gehen: "Alle, die jetzt in verschiedenen Geschäften einkaufen, kann ich nur sagen: Unsere Rechtsanwälte sind darüber aufgeklärt und werden sich darum kümmern". Die Hanken-Fans fordern sie auf, sie zu informieren, wenn sie auf Hanken-Produkte stoßen, die anderswo als in ihrem eigenen Internet-Shop "der-xxlshop.de" erhältlich sind.

Neben Accessoires für Pferd und Hund bietet der Shop auch ostfriesische Literatur sowie Fanartikel wie Hanke Teddybären und DVDs an. Wie geht es Carmen nach dem erstaunlichen Tode ihres Ehemanns sonst? Damit ist sie dabei, ihr eigenes und auch das tägliche Hankenhofleben umzugestalten.

"Das hätte Tamme gewollt", meint Carmen.

Mehr zum Thema