Tamme Hanken Lehrling Anton Domes

Auszubildender von Tamme Hanken Anton Domes

Ramme Hanken (?): Was ist mit seinem Lehrling Anton Domes? Was wird aus seinem Lehrling Anton Domes? der sein Wissen nicht rechtzeitig an einen Lehrling weitergeben konnte?

Noch ein Jahr nach dem Tod: Widow verfasst rührenden Briefe an Tamme Hanken

Carmen Hanken schrieb am ersten Tag ihres Todes einen Schreiben an ihre "XXL-Ostfriesen" Tamme Hanken. Die Pferdeflüsterin vom Hankenhof hatte Spuren hinterlassen. Nun, sie hat es geschafft. Der erste Jahrestag des Todes der "XXL-Ostfriesen" Tamme Hanken. Die Fernsehzuschauer kannten Hanken als "XXL-Ostfriese" und "Knochenbrecher on Tour". Tamme Hanken war auch regelmäßiger Besucher verschiedener Talk-Shows.

Seine Frau Carmen hat nun auf Twitter einen gefühlsbetonten Leserbrief an ihren Mann verfasst, in dem sie 5.296 Glückstage und das Erbe ihres Ehemanns beschreibt: Tamme Hanken hatte mit Carmen einen Reiterhof in Ostfriesland in Filsum, Niedersachsen, geführt. Carmen setzte dies nach seinem Tode fort, auch wenn er sein Wissen nicht mehr zeitgerecht an einen Lehrling vermitteln konnte.

Trotzdem sollen viele der Behandlungs- und Rehabilitationsmethoden am Hankenhof weitergeführt werden. In einem NDR-Gespräch sagte Carmen, sie habe in 14 Jahren viel bei Tamme erfahren und selbst jahrzehntelange Erfahrungen in der Heilung und Ausbildung von Huflattich. Carmen Hanken sagte dem NDR jedoch, dass ihr Vorgehen anders sei, "detailliertere Arbeit und mehr Verständigung mit dem Tier".

Prominenter Besuch in Diedrichshagen: Beratung bei "XXL-Ostfriesen".

Denn für Stutename Tamme Hanken weist ihr Herrchen Helmut Smykalla darauf hin, dass sie mehr Arbeit braucht. "Tamme Hanken und sein Lehrling Anton Domes wurden von befreundeten Pferden zur Besichtigung ihrer Haustiere einladen. Unter den Pferdebesitzern verbreitete sich die Nachricht wie ein Waldbrand, mehr als zehn Pferden wurden eingeführt.

Helmut Smykalla begann mit seiner Mutter und Tochter. "Tamme Hanken haben wir schon einmal besucht, der amiga wurde später geändert", sagt Besitzer Helmut Smykalla. Der läßt ihn rennen, betrachtet die Abfolge der Schritte, streckt hier ein Fuß hoch, schlägt dort mit einem tastenartigen Objekt über den Hintern und notiert dann die von ihm vorgeschlagenen Abmaße.

"Schätzelein ", sagt Hanken und erläutert Sarah Holtz dann, was sie in Zukunft anders machen muss. Während der Zahnuntersuchung hebt Hanken die Pferdezunge an und erkennt sofort, dass Dirano auf das Metallteil im Maul empfindlich anspricht. "Wissen Sie, warum die Frau so etwas kauft", sagt Hanken in der Gruppe und antwortet selbst: "Weil die Frau das Geschlecht der Rabe hat und auf glänzende Dinge anspricht.

"Von dieser Pferdezucht wurden vier Dressurpferde Tamme Hanken präsentiert, der sein Wissen von seinem Grossvater erlernte. "Auf einem anderen Ross bemerkt Tamme Hanken Eisenmangel: "Schätzelein, man kauft bei uns für 2,50 EUR, die sind für das Tier ebenso gut wie die vom TA für 40 EUR.

Tamme Hanken übt noch zwei Tage in der Stadt. Dafür hat er sich und seinen Lehrling Anton in einem stillen Haus in der Gegend untergebracht.

Auch interessant

Mehr zum Thema