Stellenangebote Ausbildungsplatz

Ausbildungsstellenangebote

Lehrstelle - (Stellenangebote in Oldenburg). Offene Stellen Lehre Hannover Jobs, Stellenmarkt An der Schule Dr. Rohrbach in Hannover wird eine Lehre zum Kaufmann/zur Kauffrau für...

. Die Landesbildungszentrale für Blindes (LBZB) ist auf der Suche nach einem Trainer.... Auf Sie wartet eine solide Kaufmannsausbildung in.... Herzlich wilkommen im Bereich Paketversand ( "Post - E-Commerce - Paket") des Konzerns DHL. Als Postfiliale für ....

Der Konzern DHL ist der weltgrößte Anbieter von Postdienstleistungen und Logistikdienstleistungen. Sie haben die Schulbank gedrückt - und jetzt? Was ist mit einer Bildung.... Sie haben die Schulbank gedrückt - und jetzt? Was ist mit einer Bildung.... Sie haben die Schulbank gedrückt - und jetzt? Was ist mit einer Bildung....

Ausbildungsvorteile

Didaktik, Bildung und Consulting, Gastgewerbe, Hotellerie, Haushalt und Touristik sowie Kunsthandwerk, Maschinen- und Lebensmitteltechnologie. Auszubildende: Ausbildung: Lassen Sie sich von den vielen Einsatzmöglichkeiten begeistern und finden Sie noch heute Ihren Traumberuf: Mediziner, Industriekaufmann, Einzelhandelskaufmann, Mediengestalter für Digital- und Druckmedien, Immobilienmakler, Elektriker, Mechatroniker, Steuerfachangestellter, Fachinformatiker für Anlagenintegration, Lagerist, Sie bekommen während Ihrer Ausbildungszeit oft einen Einblick in die Abteilungsmöglichkeiten.

Zum Beispiel beginnt man um acht Uhr und arbeitet bis 17 Uhr - danach ist Schluss und man kann sich ausruhen. In den Betrieben und Schulen gibt es eine innerbetriebliche und überbetriebliche Berufsausbildung. Die meiste Zeit arbeiten Sie in Ihrem Unternehmen während der Einarbeitung. Im Regelfall beträgt die Dauer der dualen Berufsausbildung zwei bis drei Jahre.

Die berufliche Bildung ist die optimale Basis für ein erfolgreiches Studieren. Fachspezialisten, die sowohl einen Abschluss als auch eine Lehre in der Tasche haben, sind auf dem Markt sehr gefragt. Sie arbeiten lieber mit den Fingern, arbeiten und tüfteln und haben keine Scheu vor körperlichen Anstrengungen? Da ist eine Lehre im Beruf für Sie richtig.

Für einen der begehrten Ausbildungsstellen benötigen Sie nicht unbedingt einen Abiturabschluss. Letztendlich entscheidet aber Ihre persönliche Kompetenz und Vorliebe, welches Training am besten zu Ihnen paßt. Genauso unterschiedlich wie die individuellen Ausbildungsberufe sind die Lohnunterschiede: Während Sie als Bäcker im ersten Ausbildungsjahr rund 485 EUR Brutto-Monatsgehalt verdienen, erhalten Sie als Beton- und Stahlbauer rund 755 EUR.

Sie als Anlagenmechaniker können bis zu 940 EUR verdienen. Das Gute: Die Gehälter im zweiten und dritten Jahr der Ausbildung sind gestiegen. Als Bäcker ab dem dritten Jahr verdienen Sie rund 750 EUR netto, als Beton- und Stahlbauer bis zu 1.400 EUR und als Anlagenmechaniker rund 1.077 EUR.

Auch interessant

Mehr zum Thema