Schwester von Tamme Hanken

Tamme Hanken Schwester

Guten Tag, Tamme Hanken, alles Gute zum Geburtstag! Verabschiedung von "XXL-Ostfriesen": Trauerbekundung für Tamme Hanken Berührender Abschied von den "XXL-Ostfriesen" Eine lachende Tamme Hanken begrüßt zum Abschluss. Dieser ergreifende Nachruf ist inzwischen landesweit in mehreren Tageszeitungen auftauchen. Schwarzweiß und einfach, so haben seine Verwandten den Nachruf gestaltet, der von seiner Frau Carmen und anderen unterschrieben ist. Untermalt wird der Schriftzug mit einem Foto der lächelnden Tamme Hanken, die als "Pferdeflüsterer", "Knochenbrecher" oder "XXL-Ostfriese" bekannt wurde und überraschend im Alter von 56 Jahren starb.

Anstelle von Blüten und Kränzen möchten die Trauernden Geld an die Elternvereinigung der krebskranken ostfriesischen Waisenkinder spenden. Der Nachruf wird auf der Seite von Herrn Pferdereha auf unserer Seite veröffentlicht. Auch die NDR-Nacht mit der Wiederholung von Henken's Übertragungen wurde ein voller Erfolg. Das Begräbnis der Urne soll zu einer völlig ungewohnten Zeit in völliger Ruhe erfolgen - das korrespondiert mit dem von Tammers Ehefrau auf seiner letzten Reise: "Tammers Wille war, dass er im kleinen Kreis seiner Angehörigen und Freundinnen beerdigt wird.

Mein Tamme hat auch viele Gelegenheiten geliebt, in denen es einmal ruhig war - deshalb möchte ich ihn auf seiner letzten Fahrt in einem kleinen Kreis begleiten. Auf der Rückseite unseres Grundstücks haben wir einen Platz eingerichtet, an dem Sie sich von Tamme trennen können. Unser Schild'Tame's favourite place' - das ist ein wunderschönes Rhododendronbett von seinem Kumpel Volker - wird Sie dorthin führen."

Tampere Hanken: Carmen Henken's bewegender Nachruf rührt die Anhänger an....

Sie waren ein wahres Traumpaar, sowohl im richtigen Leben als auch in Hankens Fernsehsendungen. Carmen Hanken hat nach dem unerwarteten Tode ihres Ehemannes am nächsten Tag ihre Sorgen mit den Zuschauern geteilt. Jetzt hat sich Carmen Hanken wieder an die Anhänger gewandt.

In ihrem Facebook-Profil hat sie den Nachruf auf ihren Mann geteilt, den sie auch in mehreren deutschen Tageszeitungen abgedruckt hatte. Zur Untermalung hat sie ein diskretes, mit Schrift unterlegtes Foto von Tamme gewählt. Zum Begräbnis von Carmen Hanken: "Statt Kränze und Blüten erbitten wir eine Zuwendung an den Elternbeirat für Krebs erkrankte und deren Angehörige in Ostfriesland".

TAMMES Hanken Spezial: "Ich habe den Fernseher die ganze Zeit eingeschaltet " Die Zuschauer sind froh, dass Carmen ihre Sorgen teilte. Nach 18 Uhr ist die Nachricht bereits 47.000 Mal verschickt worden, inklusive der Fans: "Carmen, welche Stärke hast du (....) Achtung vor dir selbst, dass du in einer so schwierigen Zeit noch an andere denken und ihnen mit einer solchen Aktion Gutes tun kannst ("Spende")".

Übrigens hat Carmen Hanken gestern Abend den Bildschirm mit den verschiedenen Tamme-Hanken Specials durchspielen lassen. Sonntagmorgens schreibt sie auf Facebook: "Moin, meine lieben Freunde, ich habe den Bildschirm die ganze Zeit eingeschaltet - weil ich das Gefuehl haben musste, dass Tamme bei mir ist".

Mehr zum Thema