Schule

Lehranstalt

Wo finde ich eine gute Schule für mein Kind? Die wichtigsten Fragen rund um die Schule. Durch das Schulprojekt zur Aktionsform Carrotmob werden Klimaschutz und Nachhaltigkeit praxisnah und lebendig auf den Stundenplan gebracht.

Schulführer - von der Primarschule bis zum Schulabschluss

Der erste Tag der Schule markiert den Beginn einer neuen Lebensphase für jedes einzelne der Kinder - und auch für ihre Familien. Wo kann ich eine gute Schule für mein Baby finden? Quali, Mittelere Reife bzw. Abi - welcher Schultyp gibt es? Hier finden Sie Informationen zu den wichtigen Schulfragen. "Medienlehrer Peter Holnick findet nicht viel von Smartphone-Verboten in Schulen: Er hat ganz konkret Anregungen für den Einsatz im Klassenzimmer.

Wie werden die Studierenden am besten auf den Jobmarkt vorzubereiten? "Studenten mögen Mobiltelefone, aber sie mischen sich in den Kurs ein." Eine Schule ohne Handy besuchen. "In der Schule und bei der Arbeit wird oft nicht an linkshändige Menschen gedacht: Am Welttag der Linken sprechen die Leserschaft von Quälerei, fehlgeschlagenen Anwendungen und Hausarbeiten in spiegelbildlicher Schrift.

"Beinahe jeder Zweite ist linkshändig, die meisten wissen es einfach nicht - ihr Gehirn muss also mehr als notwendig funktionieren, sagt der Mediziner Hanns von Rolbeck. Die Schule fängt in einigen Ländern bereits wieder an. Die zum Teil dramatischen Lehrerdefizite werden sich im neuen Jahr aus Sicht der Experten weiter verschärfen.

Das Thema "Aktuelles" wird immer komplizierter, die Diskussionen werden immer heftiger. In der Schule sollten wir daher selbstständiges Denken zu neuen Erkenntnissen erwerben. In der Schule werden viele Schüler und Studenten benachteiligt. Durch Matthias Kohlmaier "Es gibt unglücklicherweise auch komplette Idioten unter Lehrern" Unter #MeTwo tauschen Menschen ihre Erlebnisse mit dem alltäglichen Rassismus auch an der Schule aus.

Vor fünf Jahren hat das rot-grüne Land Nordrhein-Westfalen eine radikale Variante der Integration vorgeschrieben, die keinem der Kinder Gerechtigkeit widerfährt. Gästebeitrag von Hans Wocken: Handy-Verbot an der Schule - didaktisch vernünftig? Sind die Studenten immer klüger oder werden die Examen immer einfacher? SZ Mitarbeiter stellen die Zeugnisse ihrer schulischen Laufbahn vor - und berichten die Hintergründe. Das Hamburger Schulwesen ist schon lange ein Problemkind, aber seit einigen Jahren geht es bergauf.

Er war als Jugendlicher fälschlicherweise als geistig behindert eingestuft worden. Die Sonderschule von Susanne Klein "Sonderschulen benötigen Kinder, damit sie nicht schließen" Der Falle eines Ex-Schülers mit besonderen Bedürfnissen ist alarmierend: Eine Unterhaltung über Schule und Glauben.

Mehr zum Thema