Restplatzbörse Ausbildung

Verbleibende Ausbildungsplätze

Die noch freien Plätze finden Sie in den unten aufgeführten Veranstaltungen. Doppeltes Abschlussjahr und Unterbrechung der Militärdienstpflicht führen zu einem Ansturm von Bewerbern Falls Sie keinen Platz im normalen Bewerbungsprozess erhalten haben, können Sie über einen Studienplatzaustausch einen verbleibenden Platz erhalten. Tatsächlich verdienten die Absolventen einen entspannenden Schulsommer als Lohn für die anstrengende Klausur. Wer sein Studienfach in einem Fach mit Zulassungsbeschränkung im Monat September aufnehmen will, sollte sich die nächsten Lebensmonate nicht entgehen lassen.

Am besten bleibt man von Anfang Juni bis Ende September zu Haus. Im Gegensatz zu den Fächer mit bundesweiter N.C. wie z. B. Humanmedizin werden die Plätze hier nicht mehr von der ZVS, der ehemaligen ZVS, ausgelobt. Danach müssen sie abwarten: Schulabgänger sollten von Anfang Juni bis Ende September zuhause sein.

Wenn das Engagement gemacht wird, ist oft schnelles Eingreifen gefragt. Sollten Schulabgänger nicht sofort eine Bestätigung erhalten, können sie auf das Ersatzverfahren warten. Wenn sie auch hier nichts erhalten, können sie es trotzdem an den verbleibenden Raumbörsen im Netz ausprobieren. Freie-studienplaetze.de ist die amtliche Stellenbörse der Studienstiftung und der Rektorenkonferenz (HRK).

Zukünftige Studienanfänger werden auf diesen Webseiten noch nicht vergebene Studienplätze vorfinden. In der Regel werden diese Orte durch das Los zugeteilt. Der Börsenplatz von Studieren.de eröffnet am 16. Juni, Freie-studienplaetze.de eröffnet im Monatsseptember.

Restplatzaustausch für Schulungen und Schulungen

Im Restplatz Börse findet man die noch kostenlose Plätze in den folgenden Terminen. Wenn Sie interessiert sind, kontaktieren Sie Ihre Abteilung oder (Werks-)Feuerwehr. Anmeldungen sind nur möglich unter über Ihre Abteilung oder (Werks-)Feuerwehr und ausschließlich per Telefax unter über Sie können sich unter der Nummer 0251 / 3112 4299 anmelden, indem Sie das Formular neben der Messe ausfüllen.

Registrierungen werden in der Eingangsreihenfolge bearbeitet: berücksichtigt. Ihr Amt / (Werks-)Feuerwehr erhält mit noch freier Stelle und mit Erfüllung der Teilnahmebedingung eine obligatorische Aufforderung, die es an Sie weiterleitet. Ist Plätze bereits besetzt oder sind die Teilnahmebedingungen nicht erfüllt, wird die Dienstleistung / (Werks-)Feuerwehr, ggf. per Telephon, E-Mail oder Telefax, eingestellt.

Mehr zum Thema