Region Hannover Ausbildung

Standort Hannover

Denken Sie darüber nach, nach der Schule eine Ausbildung in Hannover zu beginnen? Niedersachsen; Region Hannover; Hannover; Ausbildung.

Das KAUSA Service Office Region Hannover informiert, berät und unterstützt Sie bei Fragen und Problemen rund um Ausbildung und Migration.

Kaufmännische Ausbildung Region Hannover

Dies ist eine auf drei Jahre angelegte doppelte Ausbildung nach dem Berufsausbildungsgesetz. Zusätzlich zu den Praktika in der Regionalverwaltung erfolgt der Unterricht in Blöcken an der Hannover-Arendt-Schule. Nähere Angaben zum Verlauf der Ausbildung und zu den Theorieinhalten unter www.nds-sti.de. In einem mehrstufigen Auswahlprozess, begleitet von der Deutschen Gesellschaft für Persönlicheswesen e.V., werden die Ausbildungsplätze vergeben.

Eine Infobroschüre für Antragsteller können Sie unter Downloads aufrufen. Eine Ausbildungsvergütung nach dem Kollektivvertrag für Praktikanten im Öffentlichen Sektor (TVAöD). Dies entspricht derzeit 968,26 EUR netto im ersten Jahr. In der Region Hannover wird die Chancengleichheit von Mann und Frau am Arbeitsplatz groß geschrieben und daher die Bewerbung von Mann und Frau explizit gefördert.

Zum Schutz Ihrer Belange möchte ich Sie bitten, mich in Ihrem Antrag zu informieren, wenn Sie eine schwere Behinderung /Gleichheit haben. Der Landkreis Hannover setzt sich dafür ein, dass sich die Vielfältigkeit der Menschen auch in der Administration widerspiegelt. Auf diese Weise wird Diversity als Teil der Firmenkultur anerkannt und ein Arbeitsklima geschaffen, das für Männer und Männer Chancengleichheit ungeachtet ihrer kulturellen und sozialen Zugehörigkeit, ihres Alters, ihrer Religionszugehörigkeit, ihrer Weltsicht oder ihrer sexuellen Ausrichtung sicherstellt.

Ihre Ansprechpartner Für Rückfragen und Auskünfte zu den Ausbildungsplätzen steht Ihnen unser Mitarbeiter im Bereich Personalbeschaffung und Ausbildung unter der Rufnummer 0511/616-23662 zur Seite. Wir bitten um Verständniss, dass wir aus Preisgründen nur Unterlagen mit genügend frankiertem und adressiertem Umschlag zurücksenden.

Pädagogen in der Region Hannover

Pädagogen kümmern sich um die Betreuung von Kindern, Jugendlichen und Menschen mit Behinderungen, machen Spiel- und Freizeitangebote und fördern deren Sprach-, Bewegungs-, Sozial- und Persönlichkeitsentwicklung. Das Berufsbild des Erziehers/der Erzieherin ist einer der Ausbildungsberufe in der Berufsschule. Das Training erfolgt in der Regel im Unternehmen und in der Ausbildung. Sie erhalten Ihren Ausbildungsschein durch einen Ausbildungsvertrag mit der Sonderschule.

Es gibt in Deutschland mehr als 300 Ausbildungsplätze, die Sie nach der Schulzeit durchlaufen. Aber woher wissen Sie, welcher Berufsstand der geeignete ist? Zuerst an sich selbst denken und ein persönliches Profil erstellen. Möglicherweise sehen Sie dann schon etwas deutlicher und wissen, in welchem Gebiet Sie später mitarbeiten werden.

Mehr zum Thema