Promotion Nebenjob

PhD-Teilzeitbeschäftigung

Sie suchen eine Promotion in Frankfurt am Main? In Berlin gut bezahlte Promotion-Jobs Sofort Teilzeitjobs finden, schnell bezahlt werden. Auf dem Gebiet der Werbung gibt es nahezu unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten.

Ob auf der Messe, in Einkaufszentren, am Airport oder im Kinosaal - die Veranstalter sind nicht weit entfernt. Dementsprechend viele Stellen sind für solche nebenberuflichen Tätigkeiten zu besetzen. Zahlreiche Promotion-Agenturen sind ständig auf der Suche nach Mitarbeitern und publizieren ihre Angebote auf dem firmeneigenen Arbeitsmarkt im Intranet. Hier haben wir für Sie erforscht, was die Behörden von Ihnen verlangen und wo Sie die Angebote vorfinden.

Je nachdem, ob sich die Behörde darauf spezialisierte oder ein Alleskönner auf dem Arbeitsmarkt ist, variieren die Einsatzbereiche von Behörde zu Behörde. Zu den möglichen Tätigkeitsfeldern der Veranstalter gehören z.B. Standförderung im Einzelhandel, Leserakquise für die Tagespresse, Straßenwerbung in der Fußgängerzone oder bei Straßen- und Stadtteilfeiern, Kampagnen in der Gemeinschaftsverpflegung oder auch der Mehrtageseinsatz als Hostess auf Messen.

Die Promotion-Mitarbeiter verteilen Flyer oder Produktmuster, empfehlen ein Probeabonnement einer Zeitung oder bieten im Supermarkt oder auf Messen einen neuen Jogurt oder einen neuen Tropfen an. Welche Erwartungen werden an Sie gestellt, wenn Sie im Rahmen der Promotion mitarbeiten wollen? Um als Promotor aktiv zu werden, sollte man absolut selbstbewusst und wortgewandt sein.

In den meisten Behörden wird das minimale Alter der Mitarbeiter auf 18 Jahre festgelegt. Ganz anders die Arbeitszeit - die Spanne reicht grundsätzlich von der Ladenöffnung in den Morgenstunden bis zu den Spätabendstunden für die Promotion in Kneipen und Kneipen. Gerade im Promotionsstudium gibt es oft Stellenangebote, bei denen ein zeitlich begrenzter Arbeitseinsatz als Vollzeitbeschäftigung geplant ist.

Dies betrifft zum Beispiel den Messeeinsatz. Diese wird dann z.B. als Saisonarbeit verrechnet. Nachfolgend finden Sie die Webseiten einiger Werbeagenturen, die ihre Mitarbeiter auch über ihre Corporate Webseite akquirieren:

Nebentätigkeit als Förderer

Die Promotion -Teilzeitbeschäftigung ist bundesweit eine der gefragtesten Zusatzverdienste für Studierende. Während der Promotion lernen Sie Jugendliche kennen, haben abends oder abends Kontakte zur Party-Szene und können sich je nach Beruf einen wirklich günstigen Stundentarif besorgen. Es sollte kein Hehl sein, dass sich Studieren und Feiern während der Promotion hervorragend mit einem Nebenjob verbinden lässt.

Immerhin gibt es in nahezu allen Universitätsstädten Deutschlands eine Vielzahl von Lokalen, Pubs und Discotheken, in denen die Promotion zum Alltag zählt. Im Zweifelsfall wird der Job in unserem Netz nicht gefunden. Das sind wir natürlich unseren Schülern zu verdanken.

Sie suchen einen Doktorandenjob?

Mehr zum Thema