Nach dem Abi Arbeitssuchend Melden

Registrieren Sie sich nach dem Abitur als Arbeitssuchender

Muß ich mich anmelden, um mehr Kinerlgeld zu bekommen? Beitrag für Studierende zur Frage, ob sie nach dem Abitur und vor dem Studium arbeitslos gemeldet werden müssen. Berufsfrage: Arbeitslose nach dem Schulabschluss anmelden? - Schanktisch Unsere Leserin fragt: "Mein Junge hat im Frühjahr das Gymnasium abgeschlossen und ist sich noch nicht ganz im Klaren, ob er ein Studium oder eine Lehre machen will. Gegenwärtig ist er als Mini-Jobber tätig.

Muß er sich (trotzdem) bei der Arbeitsvermittlung anmelden? Antworten von Johannes Wolf von der Agentur für Arbeit Berlin-Brandenburg: Nein, Ihr Kind ist nicht dazu gezwungen, sich bei der Agentur für Arbeit zu melden.

Sie können sich jedoch an ihre örtliche Agentur für Jugendarbeit in Ihrem Stadtteil wenden. Für ihn hat dies den großen Nutzen, eine kostenlose Berufsberatungsstelle in Anspruch genommen zu haben. Viele junge Leute sind wie deines Sohns. Darüber hinaus geben unsere Fachleute Ihrem Kind Hinweise auf Antragsunterlagen und geeignete Anlagestrategien.

In den Beratungsgesprächen werden die möglichen Pfade nach dem Abschluss des Abiturs unter Beachtung der persönlichen Neigungen und Eignungen untersucht. Er wird über die aktuellen Marktentwicklungen auf dem Bildungsmarkt oder über Änderungen in der Universitätslandschaft, neue Studienangebote, Aufnahmeverfahren und Übergangsmöglichkeiten unterrichtet, falls er auf einen Ausbildungsplatz wartet. Die Karriereberatung gibt auch Auskunft über duale Studiengänge: In den Ausbildungsgängen werden betriebliche und universitäre Ausbildungen kombiniert:

Oftmals sprechen sie Schulabgänger an, die ein starkes Praxisinteresse haben - und nicht nur im Berufseinstieg. Die Beratungsspezialisten können ihn auf Anfrage auch bei der Übernahme in eine Lehre aktiv begleiten und ihn darüber aufklären, welche Betriebe in Ihrer Nähe oder überregional geeignete Ausbildungsplätze und spezielle Lehrgänge bereitstellen.

Kurz gesagt, es ist für ihn immer lohnend, die berufliche Beratung in Anspruch nehmen zu können. Denn Karriereberater für wissenschaftliche Berufsgruppen sind gezielt für die Bedürfnisse von Maturanten da.

Sie möchten nach der Schule einen Antrag auf Erziehungsgeld stellen?

Sie möchten nach der Schule einen Antrag auf Erziehungsgeld stellen? Deshalb würde ich lieber sechs Monate arbeiten und dann lernen. Muß ich mich anmelden, um mehr Geld zu bekommen? Oder, wenn ich sechs Monate lang ohne Erziehungsgeld auszukommen hätte, könnte ich wieder Erziehungsgeld für mein Studienjahr bekommen oder würde dies nur in bestimmten Fällen gelten?

Sie möchten nach der Schule einen Antrag auf Erziehungsgeld stellen? Re: Nach der Schule, wollen Sie beantragen für die Kinderzulage? Aaaauch, Re: Suchen Sie nach der High School Arbeit für die Kinderbetreuung? Ich habe jedoch noch eine Frage: Wenn ich mich beim Arbeitsmarktservice anmelde, muss ich nicht beweisen können, dass ich keine Lehrstelle oder keinen Platz hatte?

Noch eine kleine Frage: Kann ich wirklich mehr als 400 Euro Geld ausgeben? Re: Nach der Schule, wollen Sie beantragen für die Kinderzulage? ButtonJim schrieb: > Bericht, muss ich dann nicht beweisen können > haben? Sie müssen beweisen, dass Sie sich bereits intensiv um eine Ausbildung bemühen.

Ich bekomme Kindgeld? Re: Nach der Schule, wollen Sie beantragen für die Kinderzulage? So ging ich damals zur Berufsorientierung und informierte mich, was es noch so alles gibt (gaaaaaaaaaanz interessiert) und dort hat er sich dann ganz normal nur im PC angemeldet, dass ich mich gerade auf Trainingssuche befinde.und ich hatte nichts zu beweisen, dass ich mich irgendwohin angemeldet habe.wozu ich dann gesagt habe, dass ich mich für ein Praktikum entschließe und dann das ohnehin in Frieden lasse.

Re: Nach der Schule, wollen Sie beantragen für die Kinderzulage? Re: Nach der Schule, wollen Sie beantragen für die Kinderzulage?

Mehr zum Thema