Lehrstellenbörse Hamburg 2017

Ausbildungsbörse Hamburg 2017

Da ist unsere Lehrstellenbörse der richtige Ort für Sie. 2017/2018 Ausgabe - Schule & Karriere von A bis Z. Über 1.000 offene Ausbildungsplätze für 2017 und 2018 in Hamburg.

Der Ausbildungsplatz ist online oder als App verfügbar. Mit Ihrer Einwilligung zur Auswertung der Nutzungsdaten verwenden Sie bitte die Website https://www.etracker.com aus Hamburg.

Hansestädtebauliche Lehrstellenbörse Hamburg 2018 - Die Bildungsmesse

Der Lehrstellenbörse Hamburg - Die Lehrstellenbörse eröffnet Auszubildenden gute Einstiegsmöglichkeiten. Auf der Hanseatic Apprenticeship Exchange Hamburg stellen sich und ihre Firma vor. Auf diese Weise haben die Messebesucher die Gelegenheit, Schulungsunternehmen aus nahezu allen Bereichen kennen zu lernen. Kostenlose Angebote wie Bewerbungsmappenchecks, Bewerbungsbilder, Last-Minute-Trainingsplätze und Seminare runden die Angebotspalette der Hansestadt Hamburg ab.

Damit ist die Hamburgische Hanseatenbörse eine optimale Kontaktstelle für die Auszubildenden. Sie wollen Austeller werden, haben Anmeldungsfragen und wünschen einen Überblick über die Standmietenpreisen, die kompletten Teilnahmekosten, die Teilnahmekonditionen und die Bedingungen für Austeller.... Dann geben wir Ihnen gern die Kontaktinformationen des Projektteams.contact & Service.... Das Team des Projektes gibt Ihnen auch alle weiteren Auskünfte, wenn Sie Austeller werden wollen.

Wenn Sie z.B. bereits Ausstellungs- oder Messebaufirma sind und die Anschrift für eine Wegbeschreibung brauchen, Anfragen zu Auf- und Abbauzeit, Angaben zu technischen Vorgaben, die Lieferanschrift für die Zustellung zum Ausstellungsgelände oder Ausstellungsstand, den Hallen- und Geländeplan, das Verzeichnis der ausstellenden Firmen, eine Zugangsberechtigung oder Ausweise haben.

Jede Art von Schadenersatz für direkte oder indirekte Folgen, die sich aus der Nutzung dieser Webseite ergeben, ist ausdrücklich nicht erwünscht.

In Hamburg sind auch für späte Entscheider noch Ausbildungsplätze frei.

Zu Beginn der IHK-Kampagne "Sommerlehrlinge" im Reichshotel Hamburg, die die Doppelausbildung fördert, informierten sich die Vorsitzende der Bürgermeisterin Carola Veit und der Präsident der IHK Tobias Bergmann im Reichshotel Hamburg über die Lehrberufe im Gastgewerbe. Bewerben Sie sich schnell für eine doppelte Berufsausbildung!" Bundestagspräsidentin Carola Veit rief die Absolventen auf, sich bei der IHK über freie Ausbildungsplätze zu informieren: "Die absolvierte berufliche Bildung ist ein bedeutender Schritt im Berufsleben.

Auch wenn man später in eine andere Richtung geht." Noch unentschlossene erhalten Ideen und Ansprechpartner auf der kommenden Hamburger Lehrstellenbörse, der größten Fachmesse für Duales Lernen, am Freitag, den 20. und Sonntag, den 9. bis 16. September 2017, in der Hamburger Industrie- und Handelskammer. 10.00 Uhr.

Wenn Sie 2017 beginnen wollen, kommen Sie am Schalter "Trainee Last-Minute" vorbei, wo Ihnen die noch zu besetzenden Ausbildungsstellen vorgestellt werden! Nach Angaben der HWK sind auch in diesem Jahr die Aussichten für späte Entscheider im Handwerksbereich "noch außergewöhnlich gut": 1.082 offene Stellen vom Anlagenmechaniker bis zum Schreiner wurden anfangs August in der Lehrstellenbörse der HWK Hamburg unter www.lehrstelle-handwerk.de registriert, 518 davon für 2017 - mehr denn je zu diesem Termin.

Über die Online-Ausbildungsplatzbörse stellen die Firmen nun 564 Ausbildungsplätze für 2018 zur Verfügung. Gleichzeitig nehmen die Firmen zunehmend die Unterstützungsangebote der Kammer in Anspruch, wie zum Beispiel die Online-Ausbildungsbörse.

Mehr zum Thema