Lehrstellen in Niederösterreich

Lehrlingsausbildung in Niederösterreich

Komm und sieh dir das an. Find numerous Jobs & Stellenanzeigen Ausbildung / Apprenticeships in Lower Austria on the job portal of Salzburger Nachrichten. Sie suchen eine Ausbildung zum Kfz-Techniker in Wien? Bei der Auswahl der Ausbildungsbereiche und Ausbildungsprogramme wurde besonderes Augenmerk auf die Wirtschaftlichkeit gelegt.

Sie finden hier immer die aktuelle Übersicht: Für welche Berufe suchen wir derzeit Auszubildende?

Gewerbliche Ausbildungsberufe in Niederösterreich| derzeit 3 offen

Sie möchten eine Grundausbildung in einem Unternehmen absolvieren? Sie arbeiten gern mit dem Rechner, sind interessiert.... Berufsausbildung zur Bürokauffrau fordert Sie heraus.... Sie möchten eine Grundausbildung in einem Unternehmen absolvieren? Sie arbeiten gern mit dem PC, Sie interessieren sich für die Zusammenarbeit....

Sie sind offen und interessiert und möchten sich engagieren, außerdem....

Stellenbörse - Ausbildung bei der Bundesregierung

Die Bundesregierung mit ihren ausgelagerten Institutionen ist einer der wichtigsten Lehrlingsausbilder in Österreich. Die Berufsausbildung wird sowohl in den Abteilungen als auch in den ausgelagerten Institutionen vorangetrieben, um jungen Menschen einen problemlosen und professionellen Berufseinstieg zu erleichtern und ihnen die bestmöglichen Perspektiven zu bieten. Neben der betrieblichen Weiterbildung und Berufsschulung werden auch zusätzliche Qualifizierungsmaßnahmen geboten (z.B. Kommunikationstraining).

Gegenwärtig werden in mehr als 50 verschiedenen Ausbildungsberufen bei den Bundeseinrichtungen Lernende ausgelernt. Bei der Wahl der Ausbildungsbereiche und -programme wurde besonders auf die Wirtschaftlichkeit geachtet. Damit die Auszubildenden neben dem Ausbildungsberuf Bürokaufmann/-frau auch weitere Ausbildungsberufe in den Fachrichtungen Informations- und Telekommunikations (IT), Nachrichtentechnik, Elektrotechnik und Elektrotechnik sowie weitere spezielle Berufe für Techniker, Mechaniker und Laboranten im Bundesgebiet angeboten werden können, wurde der klassische Ausbildungsberuf Bürokaufmann/-frau eingerichtet.

Mit der Jobsuche können Sie sich über die aktuellen Ausbildungsplätze beim Staat erkundigen. Auskünfte erteilen die Kontaktstellen für Auszubildende. Auf der Infoseite Ausbildung im Föderalen Dienst finden Sie weitere Auskünfte.

Unterricht - Jugendinfo Niederösterreich

Eine Lektion könnte für Sie dabei sein! Auch wenn Sie bereits in der Mitte Ihrer Schulung stehen und juristische Hilfe benötigen, haben wir die wichtigen Informationen für Sie! Die Lektion ist ein tolles Startbrett für Ihre Karriere! Grundvoraussetzung für eine Berufsausbildung ist eine 9-jährige Pflichtschulzeit!

Vergessen Sie aber nicht, dass Ihnen ein positiver Bericht einen großen Nutzen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz einbringt! Wer wirklich gute Lehrlingsleistungen erbringt, kann sich beim Bundesland Niederösterreich um ein Begabtenstipendium bewerben. Hier finden Sie alle Vorgaben, Termine und Anforderungen: Im Ausnahmefall wird der Leistungsanspruch auch dann erweitert, wenn Sie z.B. ein freiwillig durchgeführtes Sozialjahr absolvieren.

Detaillierte Informationen über den Preis und die Orte, an denen Sie diese Jugendkarte erhalten können, finden Sie hier: Wenn Sie in Niederösterreich leben, aus einer sozial schwachen Gastfamilie stammen und eine aufrechte Ausbildung haben, kann die Lehrlingszulage etwas für Sie sein! Hier finden Sie alle Termine, Vorgaben und Anforderungen: Wenn Sie zwischen Ihrem Wohnort und Ihrer Ausbildung hin- und herpendeln müssen, können Sie ein Mobilitätsstipendium des Landes Niederösterreich in Anspruch nehmen.

Hier finden Sie alle Termine, Anforderungen und Richtlinien: Im Rahmen der Aktion "Let's Walz" der WKNÖ und des AKNÖ werden Stipendien für vierwöchige Praktika in Großbritannien, Italien, Deutschland, Polen und Irland ausbezahlt. Sämtliche Termine, Leitfäden, Anforderungen und Antragsunterlagen finden Sie hier: https://www.wko.at/service/noe/bildung-lehre/Lets-Walz. HTML-Broschüre "Let's Walz" Weitere pädagogische Unterstützung finden Sie hier! Wer neugierig ist, findet im Netz auch viele nützliche Links: Hier finden Sie Informationen zu den Ausbildungsberufen und generell zum Stichwort "Lehre" bei der AMS.

Wenn Sie sich noch nicht ganz im Klaren sind, welchen Ausbildungsberuf Sie ausüben wollen, können Sie den Kompass nutzen. Im Stellenlexikon des Arbeitsmarktservice (AMS) können Sie sich über die verschiedenen Ausbildungsberufe informieren. Die Niederösterreicher helfen, wenn das teure Kapital nicht reicht. Sie können sich bei der Handelskammer informieren, aber auch das Netz unterstützt Sie in Ihrer persönlichen Situationslage.

Mehr zum Thema