Lehrstellen Duales Studium

Ausbildung Duales Studium

Man fragt sich: "Betriebswirtschaft" oder "Informatik"? Man fragt sich: "Betriebswirtschaft" oder "Informatik"? An der Berufsakademie erwerben Sie betriebswirtschaftliche und informatische Grundkenntnisse sowie betriebswirtschaftliche Grundlagen und Verfahren der Unternehmensinformatik. Sie können in Karlsruhe und Mannheim zwischen den Studiengängen "Sales & Consulting" und "Software Engineering" auswählen. In Markdorf wird der Studiengang "Business Engineering" angeboten.

Sie müssen sich in Dresden nicht für ein Fachgebiet entscheiden.

Jeder Studierende verbringt zumindest eine praktische Phase im Entwicklungsbereich und arbeitet danach vorwiegend in Gebieten des angestrebten Studiengangs. Die Studierenden der Fachrichtung "Software-Methodik" beschäftigen sich vor allem mit den Gebieten Softwareentwicklung und Recherche und konzentrieren sich dabei auf zukunftsträchtige Aufgabenstellungen, um vorhandene Applikationen wesentlich zu ergänzen oder völlig neue Lösungsansätze zu erarbeiten. Haben Sie Interesse an Computerwissenschaften und Betriebswirtschaft und haben Freude an Sprachen und fremde Kultur?

Da ist dieser Kurs für Sie ideal, denn hier können Sie alles kombinieren! In den theoretischen Phasen lernen Sie neben betriebswirtschaftlichen Erkenntnissen auch die Programmierungssprachen ABAP und JAVA in den praktischen Phasen. Sie sind als Entwicklungsingenieur an neuen Funktionalitäten und Produktversionen beteiligt. In der Rubrik Service & Unterstützung wartet man auf vorhandene Varianten.

In der Beratung setzen Sie die Lösung beim Auftraggeber ein. Interessiert an Informationstechnologie und Betriebswirtschaft sowie an Fragen der Mediendesign und -gestaltung? Da ist dieser Kurs für Sie ideal, denn hier können Sie alles kombinieren! Sie lernen neben den Grundkenntnissen der Mediendesign, Betriebswirtschaft und Informationstechnik vor allem die Gebiete User Interface und User Experience kennen und erfahren, was unsere Anwender und Kundinnen in diesen Gebieten erwarten.

Studierende der Fachrichtung Digitale Kommunikation beschäftigen sich vor allem mit den Themenbereichen Global Design, Design Services und User Experience (UX). Du interessierst Dich für wirtschaftliche Zusammenhänge und findest es aufregend, für eines der größten Software-Unternehmen der Welt zu arbeiten? Natürlich! In den theoretischen Phasen erwerben Sie Wissen in Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht, Finanz- und Rechnungswesen, Mathe und vielem mehr.

Besonders wichtig ist uns, dass unsere BWL-Studenten auch den Bezug zwischen Betriebswirtschaft und Computerwissenschaften nachvollziehen. Sie haben in der Berufsfachschule Unterrichtsfächer wie z. B. Germanistik, Wirtschaft, Softwareentwicklung, IT-Systeme und vieles mehr. Zum Beispiel in der Softwareentwicklung, im Bereich Dienstleistung und Unterstützung, in der Unternehmensberatung oder in vielen anderen Themen.

Mehr zum Thema