Lehrstellen

Berufsausbildungen

suchen Sie nach einem Ausbildungsplatz, der zu Ihnen passt und starten Sie erfolgreich ins Berufsleben! Sie suchen eine Ausbildung zum Winzer? Sie finden hier Adresslisten und Suchmasken: Deutschschweiz und Tessiner Lehrstellen. Die Ausbildung bei Würth oder auf der Ausbildungsplattform Yousty. Die BIS informiert ab Beginn des Schuljahres über die angemeldeten Ausbildungsplätze für den kommenden Sommer.

Berufsausbildungen

Senden Sie uns rechtzeitig Ihre Online-Bewerbung: Bitte senden Sie uns Ihr Anschreiben und Ihren CV als individuelles PDF. Häufig werden PDF-Dateien benutzt, da sie auf allen Rechnern zu öffnen sind und das Erscheinungsbild des Autors beibehalten wird. Beim Hochladen Ihrer Anwendung als Word-Datei kann es zu Formatumstellungen kommen. Beim PDF werden alle Formate, Grafiken, Texte usw. fixiert und nicht bewegt, unabhängig davon, welche PDF-Version es ist.

Automatiktürsysteme

Auf dieser soliden fachlichen Basis eröffnen sich neue Möglichkeiten für die fachliche und menschliche Entwicklung nach der Ausbildung. Für uns sind unsere Mitarbeitenden ein bedeutendes Potenzial, um im weltweiten Vergleich aufzutreten. Daher unterstützen wir unsere Auszubildenden in allen Kompetenzfeldern und setzen auf den Beitrag unserer künftigen Fachkräfte. Nachfolgend finden Sie, welche Ausbildungsplätze wir zur Zeit neu ausfüllen.

Zur Erleichterung Ihrer beruflichen Entscheidung stellen wir für unsere Ausbildungsberufe eine Probelehre zur Verfügung (eine Probelehre ist Grundvoraussetzung für eine spätere Anmeldung). Jedem Lerner viel Enthusiasmus, Engagement und eine gute und aufregende Ausbildung.

Berufsausbildungen

Die Auszubildenden Noah Hossmann und Nathan Müller beenden ihre Berufsausbildung bei der Firma Holz2 - Noah in der 1. und Nathan in der 3. Wie fühlt es sich an, das laufende Jahr als Lehrling zu beenden? Noa-Hossmann: Mit einem Gut! Letzten Monat im vergangenen Monat bin ich nach Holz 2 gezogen, um meine Weiterbildung zum EFZ-Schreiner fortzusetzen.

Bei Nathan Müller: Für mich war das mein erstes Ausbildungsjahr und ich bin auch glücklich. Welche Arbeiten bei uns gefallen Ihnen am besten? Die hochmodernen Geräte sind der Renner! Und Nathan Müller: Ja, das ist richtig. Küche, Bad, Schrank, kleine Aufträge - beinahe jede Wöchentlich kommt etwas ganz anderes, was unsere Arbeiten sehr vielfältig macht.

Sie haben Recht, Sie haben Recht. Sie absolvieren eine Berufsausbildung zum Schreinerparktechniker (EBA). Wodurch zeichnet sie sich von der Schulung Noahs aus? Und Nathan Müller: Das geht nicht so schnell, was mir besonders am Beginn sehr viel bedeutet hat. Sowohl von meinem Lehrer als auch von meinem Vorgesetzten Noach. Wenn es gut geht, kann ich vielleicht diesen oder kommenden Sommer zum EFZ-Zimmermann werden.

Noah, du hast deine Lehre in einem Unternehmen auf dem ersten Arbeitsmarkt angefangen. Sie haben bei uns nun mehrere Teammitglieder mit individuellem Betreuungsbedarf, die in einer gesicherten Umgebung mitarbeiten. Noa-Hossmann: Ich arbeite gerne mit Menschen, lehre sie oder unterstütze sie. Und Nathan Müller: Man muss definitiv lernen, beweglich zu sein und mit kurzzeitigen Fehlern oder schwierigen Zuständen zurechtzukommen.

Noch mehr muss ich mich auf meine eigentliche Aufgabe fokussieren, damit ich nichts Falsches tue. Welche Zielsetzungen haben Sie für das nächste Studienjahr? Ich habe im nächsten Jahr meine erste Teilklausur. Und Nathan Müller: Ich will weiter an mir selber feilen, um noch leistungsfähiger und rascher zu werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema