Lehrling von Tamme Hanken

Auszubildende von Tamme Hanken

Der plötzliche Herztod von Tamme Henken im Oktober schockierte viele seiner Fans. Und nun auch das, was aus Henken's Lehrling Anton wurde. Aber was passiert mit seinem Lehrling Anton, der so oft im Fernsehen an seiner Seite war? Er kann keinen Lehrling haben, sein Humbug hat nichts mit Ausbildung zu tun.

Ramme Hanken (?): Was ist mit seinem Lehrling Anton Domes?

Mit seinem " Knochenbrecher " wurde Tamme Hanken beinahe als Heiler bezeichnet. Tammers außergewöhnliches Können und seine sympathische und humorvolle Manier machten den XXL-Ostfriesen zum Fernsehstar. Tamme Henken's Lehrling Anton Domes wurde oft an der Seite des Tierheilers gesehen.

Nach seinem früheren Lehrling Martijn brachte ihn Tamme auf seinen Bauernhof in Ostfriesland nach Vilsum. Muß Anton seine Lehre abbrechen oder wird er sogar Tammers Nachwuchs als Knochenmühle? Tatsächlich erlernte Tamme Hanken den Berufsstand eines Bauern, um den elterlichen Bauernhof erobern zu können. Nach Angaben seines Großvaters hatte er sich das Wissen des Knochenzerkleinerers angeeignet.

Die Kanzlei des Knochenzerkleinerers wird in der Regelfall in der ganzen Welt vererbt. Bei Tamme Henken ist es der Vater eines befreundeten Ostfriesinnen. Aber Tamme hat Anton nicht an seinem Tisch liegen lassen und sich mit ihm über die Theorien unterhalten, nein, er hat ihn auf seine Reise mitgenommen und ihn das lebende Ding probieren lassen.

Aber ist das genug für Anton, um jetzt das Vermächtnis seines Bosses zu übernehmen? Nach der Trauer um Trimes Angehörige und Bekannte muss diese Fragestellung klargemacht werden.

TAMMES Hanken (?): Das wird nun aus seinem Lehrling Anton

Ehemaliger GZSZ-Star verrät: "Ich bin fast gestorben" Sophia bei Celebrity BB schwanger: Mutter wollnig hat bösen Argwohn, Mannschaft gibt "Babyschüsse" an oder nicht? Sie dienen dazu, das ordnungsgemäße Funktionieren dieser Webseite zu sichern, den Inhalt und die Werbebotschaften zu individualisieren, soziale Medienfunktionen anzubieten, unseren Datenbestand zu untersuchen, in der Regel pseudonymisiert Nutzungsprofile zu erzeugen, glaubwürdige soziale Medien, Werbe- und Analyse-Partner über Ihre Benutzung unserer Webseite zu unterrichten.

Weitere Hinweise und Einstellmöglichkeiten, einschließlich des Widerrufsrechts, sind unter " Verwendung von Cookies " und in der " Erklärung zum Datenschutz " am Ende der Website bei uns impressum ersichtlich.

Was geschieht nach dem Tode von Tamme Hanken mit dem Lehrling Anton?

Die Fangemeinde wird durch den überraschenden Todesfall des TV-Stars Tamme Hanken im Monat September noch immer durchgeschüttelt. Sie steht nun mit dem Garten des "Knochenbrechers" allein. Auch der Lehrling Anton, der das Tierheilerhandwerk von Tamme (?) erlernen sollte, ist nun ohne seinen Lehrer. Auf seinen Ausflügen hat er Tamme begleitet, ihm mit den Pferden geholfen und gehofft, ein Pferdflüsterer wie die "XXL-Ostfriese" zu werden.

Wie es für den Auszubildenden weitergehen wird, erläutert Carmen nun zwei Monaten nach dem Tode des 56-Jährigen auf Facebook: "Da sein Lehrer Tamme nicht mehr da ist, kann Anton sein Training auch nicht fortsetzen. Doch Anton war beileibe nicht so weit, dass er ohne Tamme allein in seinem Werk auflösen konnte."

Auch Carmen geht es um das Wohl des Jünglings: "Anton hat wie ich noch viel zu tun mit Tammers plötzlichen Tode. Anscheinend will Anton so bald wie möglich in sein bisheriges Dasein zurück.

Mehr zum Thema