Kündigung Verdi

Ende Verdi

Du möchtest deinen ver.di-Mitgliedsbeitrag kündigen? Wissenswertes zur Kündigung einer Verdi-Mitgliedschaft So hat die Vereinsgewerkschaft, kurz Verdi, seit ihrer Entstehung im Jahr 2001 kontinuierlich an Mitgliedern verloren. Falls auch Sie der Union den Rücken zukehren wollen, finden Sie hier Hinweise, wie Sie Ihre Kündigung vornehmen können. Das Ausscheiden aus der Verdi-Vereinigung ist zum Quartalsende möglich.

Die Kündigungsfristen von Verdi sind demnach: 31.03. 30.06. 31.12. Wenn Sie kurz nach Ihrem Eintritt Ihre Meinung ändern, können Sie Ihre Teilnahme unter gewissen Voraussetzungen aufheben.

Die Kontaktadressen der zweitgrössten deutschen Industriegewerkschaft sind hier zu sehen.

Also geht´s ganz leicht und unkompliziert.

Mit Hilfe dieser Anweisungen und des mitgelieferten Muster-Kündigungsschreibens können Sie Ihren Vertrag mit Verdi mühelos auflösen. Verdi hat eine Reihe von Dienstleistungen im Angebot, die Ihnen als Mitarbeiter helfen können. Sie sollten daher Ihre Verdi-Mitgliedschaft nur beenden, wenn Sie sich ganz genau im Klaren sind. Wenn Sie wegen Arbeitslosengeld bei Verdi zurücktreten wollen, gibt es eine Alternative: Sie können Ihren Mitgliedsbeitrag von 1% des Bruttoverdienstes auf 2,50 gegen Nachweis der Arbeitslosenquote ermäßigen.

Während dieser Zeit können Sie noch die Leistungen der Mitglieder in Anspruch nehmen. Eine Kündigung der Vereinsmitgliedschaft ist zum Quartalsende, d.h. zum 31. März, 30. Juni, 30. September und 31. Dezember möglich, die Frist für die Kündigung ist 3 Monate. 3. Verdi muss das Kündigungsbrief fristgerecht zugestellt werden. Wollen Sie beispielsweise Ihren Vertrag mit Verdi bis zum 31.03. beenden, muss Ihr Schreiben spätestens bis zum 31.12. bei Verdi eintreffen.

Zunächst errechnen Sie das nächstmögliche Stornodatum. Dies ist auf Ihrer Mitgliedskarte, aber auch auf Ihrer Korrespondenz mit Verdi zu lesen. Erstellen Sie eine Kündigung, um die Kündigung abzuschließen. Achtung: Die Kündigung per Telefax schliesst Verdi von den AGB aus. Der Hauptsitz von Verdi ist unter der folgenden Anschrift erreichbar:

Am besten ist es, wenn Sie Ihre Kündigung an Ihre verantwortliche Stelle schicken. Bei der Kündigung von Verdi sollten Sie Ihren Wunsch äußern, so schnell wie möglich oder zu einem gewissen Termin zu beenden. Die Kündigung muss nicht begründet werden. Unter Verdi Kündigungsbrief können Sie eine Kündigungsbriefvorlage ansehen und auslesen. Sie können sich aber auch über unser Stornierungsformular austragen.

Wir wünschen Ihnen viel Glück bei der Kündigung Ihrer Verdi-Mitgliedschaft.

Mehr zum Thema