Knochenbrecher Tamme Hanken Buch

Bone Breaker Tamme Hanken Buch

Fast genau vor einem Jahr ist ihr Mann Tamme, der ostfriesische Knochenbrecher, plötzlich gestorben. zitiert "In Touch" aus dem Ende September erschienenen Buch. Inzwischen hat Carmen ein Buch über das Leben mit Tamme geschrieben. Auch eingefleischte Tamme-Fans werden im Buch viel Neues lernen. Er hat immer mehr bekommen und mich mitmachen lassen", zitiert InTouch aus dem Buch.

SCHÖNBECKER und Carmen Hanken erzählen die XXL Ostfriesen - Essen-Borbeck

Ein Großteil des Lebens ist Zusammentreffen. Einer von ihnen machte Schönebeck-Trainer Kai Schmid zum Autor des Buches. Zusammen mit Carmen Hanken, der Frau der beiden Ostfriesen, hat der Schoenebecker Erzählungen aus dem Alltag der beiden aufgeschrieben. "Das Buch, das nächste Woche auf dem Hankenhof in Ostfriesland präsentiert wird, trägt den Titel "A Ride Together".

Kai Schmid weiß jetzt, wo es langgeht. "In den letzten paar Wochen habe ich Carmen dort oft getroffen", sagt er. Wie Carmen redet, wie sie sich äußert, was ihr am Herzen liegt und wo sie ihre Prioritäten hat. "Nach dem Tode der renommierten Tierärztin, die nicht nur in der Fachwelt mit den Dokumentationsreihen "Der XXL-Ostfriese" (NDR) und "Tamme Hanken - Der Knochenbrecher auf Tour" bekannt wurde, musste die 57-Jährige auf eigenen Füßen stehend aufstehen.

"Sie ist eine tapfere Dame, die sich den Anforderungen des Alltags gegenübersieht. Dies wird in vielen Teilen des Buchs deutlich", sagt Kai Schmid. Zwischen Carmen Hanken und Schoenebecker herrschte von Beginn an einiges. "Schmid war als Co-Autor eines neuen Tamme Hanken Buchs tätig.

"Dann, im letzten Jahr, kam im letzten Monat die Kunde von Trimes plötzlichen Todesfall. Und das mit einer neuen Idee: Der Schwerpunkt sollte auf Karmen sein. Der Pferdetrottel, der nun den Hansehof im Geiste ihres Gatten fortsetzt, sollte das Zusammenleben an der Seite unserer Familie aus ihrer Perspektive wiedergeben. Mithilfe von Kai Schmid.

Und auch für ihn war die Bearbeitung des Buches etwas ganz Spezielles. "Aber auch in diesem Bereich hat der gebürtige Essner, der nach seinem Studienabschluss (Vergleichende Literaturwissenschaft, Historie und Philosophie) als Lehrbeauftragter an der Uni Duisburg gearbeitet hat und heute ein erfolgreiches Ausbilder und Coach ist, scheinbar Vorzüge.

Ein weiteres Vorhaben ist bereits in Planung - zusammen mit Markus Krebs. Nun aber ist es Zeit für die Präsentation des Verlages im Hankenhof. Auch die eingefleischten Tamme-Fans werden in diesem Buch viel Neuem entdecken. Kai Schmid ist sich dessen bewusst. "Mit dem Mann, den wir aus dem TV als richtigen Schausteller kannten, erzählte Carmen ihre ganz eigene Story.

"Jetzt geht es um die private Tamme. "Die Carmen war schon immer eine enthusiastische Fahrerin.

"Im Gegensatz zu anderen Paaren hatten sie aber nicht immer Zeit miteinander", erzählt Kai Schmid. "Wenn ich ein Buch beendet hatte, schickte ich es sofort an Filsum", sagte der Schoenebecker. "Carmen könnte es sich ansehen und mir eine Rückmeldung zukommen lassen. "Er führte auch Gespräche mit Bekannten, Angestellten und Gästen.

Sowie viele eigene Bilder aus dem Alltag von Carmen und Tamme Hanken.

Mehr zum Thema