Knochenbrecher Ostfriese

Tierknochenbrecher Ostfriesisch

sein Programm "Tamme Hanken: Der Knochenbrecher auf Tour". Man kannte ihn als "Knochenbrecher" und für viele die letzte Hoffnung. Fernseharchiv Der Knochenbrecher auf Tournee "Neue Episode" Lesen Sie mehr...

. Lesen Sie mehr.... Lesen Sie mehr.... Lesen Sie mehr.... Lamme Chanken - Bei "K1-Das Magazin" "Neue Episode" Lesen Sie mehr.... Der Knochenbrecher auf Tournee "Neue Episode" Lesen Sie mehr.... Lesen Sie mehr.... Lesen Sie mehr.... Lesen Sie mehr.... Lesen Sie mehr.... In' Jenkes - Ich bleiben Overnight! besuchte die RTL-Reporterin Jenkes von Wilmsdorff aussergewöhnliche Menschen in ihrem persönlichen Umkreis.

Jenke's Zielsetzung ist es immer, mehr zu lesen.... Lesen Sie mehr.... Lesen Sie mehr.... Lesen Sie mehr.... Lesen Sie mehr.... Lesen Sie mehr.... Lesen Sie mehr....

"Tamme Hanken, XXL Ostfriese " ist unerwartet verstorben.

In der Weihnachtszeit unterstützte sie Pferde, Hunde und auch Rentiere. Häufig beteiligt: ein Filmteam, das seine abenteuerlichen Reisen für diverse Reihen begleitet hat. Seit 2008 ist er im NDR und im Kabelfernsehen als "XXL-Ostfriese" und "Knochenbrecher on Tour" in verschiedenen Formaten bekannt. Er wird von seiner Frau Carmen verlassen, mit der er einen Reiterhof in Ostfriesland in Filsum unterhielt.

Tampere Chanken gab Kabeln eine gute Bewertung - oft sogar an harten Sonntagabenden zur besten Sendezeit. Zwischen 1,5 und 2 Mio. Besucher verfolgten in der Regel sein Programm "Tamme Hanken: Der Knochenbrecher auf Tour". Vor einem knappen Jahr hat Kabels eins seinen Auftrag verlängert. Zuerst wollte er den elterlichen Bauernhof in Filsum fortführen, sagt er auf seiner Homepages.

Sein Grossvater lehrte ihn die traditionelle Heilmethode des "Ostfriesischen Knochenbruchs". Die ostfriesische Sprache beschreibt sein Können einmal so: "Wenn ich etwas berühre, kommen Fotos. So bricht man Knochen. Ein Twitter-Nutzer schrieb: "Tamme Hankens war ein Pferdgott und ein Unterhalter. "In einer Pressemitteilung hat der NDR den "Knochenbrecher" als Publikumsmagnet bezeichnet.

NDR-Chef Lutz Marmor lobte ihn als typisch ostfriesisch: "Frei im Geiste, dem Menschen zugetan, selbstständig, gespannt auf Mensch, Tiere und Umwelt, und doch sauer und lustig auf Frisian.

Das XXL Ostfriesland - Radio Bremen

Schließlich kommt der Spätsommer, aber "Knochenbrecher" tötet sie. Anstelle von hellem Licht wirkt die ganze Erde für ihn düster und nachteilig. Es ist alles zu chaotisch, man kann nichts finden und dann hängen die Fledermäuse krumm. Zum Glück dauert Tammes Missmut nicht allzu lange. Kommt am Folgetag ein gesundheitlich angeschlagenes Pferd auf den Betrieb, gibt die "XXL-Ostfriese" alles, um dem kleinen Deckhengst zu Hilfe zu kommen.

Schließlich kommt der Spätsommer, aber "Knochenbrecher" tötet sie. Anstelle von hellem Licht wirkt die ganze Erde für ihn düster und nachteilig. Es ist alles zu chaotisch, man kann nichts finden und dann hängen die Fledermäuse krumm. Zum Glück dauert Tammes Missmut nicht allzu lange. Kommt am Folgetag ein gesundheitlich angeschlagenes Pferd auf den Betrieb, gibt die "XXL-Ostfriese" alles, um dem kleinen Deckhengst zu Hilfe zu kommen.

In der Regel sieht man auf den ersten Blick, welche Pferde fehlen. Der Ostfriese ist deshalb einer der begehrtesten Pferde-Chiropraktiker der Erde und weit über die Grenzen der Gegend hinaus als "Knochenbrecher" bekannt.

Mehr zum Thema