Kindergeld wie lange

Wie lange wird das Kindergeld gezahlt?

Bei der Beantragung des Kindergeldes müssen Sie daher die Bankverbindung für die Auszahlung angeben. Wie lange braucht man für die Abwicklung von Elterngeld, Kindergeld usw.?

Das Elternbeihilfe war sehr schnell - vergangene Woche habe ich es angemeldet, habe die Benachrichtigung erhalten und heute ist das Guthaben bereits auf meinem Guthaben! Ich habe jedoch noch kein Kindergeld für die Kleine (fast 3 Wochen). Das Kindergeld wurde innerhalb von 2 Wo. mit uns abgerechnet, die Benachrichtigung kam und das Entgelt am vereinbarten Datum (die Zahlung erfolgt nicht für alle am selben Tag).

Das Erziehungsgeld brauchte etwa 2 Woche, bis ein Brief kam, was ich noch vorlegen musste (war dumm, aber was zum Teufel), und etwa 2 Woche nachdem ich es abgegeben hatte, kam die Benachrichtigung und dann auch die erste Auszahlung. Seitdem ich innerhalb der Schutzfrist das Erziehungsgeld beantragte, gab es zwischen dem Ende des Mutterschutzes und dem Start des Elterngeldes kaum eine Zwischenbilanz.

Vorsicht, das Erziehungsgeld wird nachträglich für maximal 3 Monaten ausbezahlt. Für das Kindergeld, die Familienbeihilfe (die sich jedoch beim Arbeitsamt befindet), ist das Arbeitsamt nicht verantwortlich. Hallo, ich hatte die Mitteilung über das Kindergeld bereits nach ca. einer Woche. 4. Zuzahlung und ein Kindergeld von 100 EUR waren einen Tag später auf dem Spielerkonto (in der Kündigung steht das exakte Überweisungsdatum).

Ich habe zuerst im Internet (in NRW) das Kindergeld beantragte und heute die Geburtstagsurkunde und alles andere mitgenommen. Binnen einer Woche war ich immer informiert worden und kurz darauf auch die Aufzahlung. Meistens war das ganze Land schon da, bevor wir es überhaupt wussten.

IfF Formular-Center: Kindesunterhalt

Sollten Sie irgendwelche Probleme mit Formblättern und Informationsblättern haben, kontaktieren Sie Ihre zuständigen Zahlstellen/Familienfonds. Außerdem stehen Ihnen die Kontaktinformationen oben auf der Gehaltsabrechnung auf der rechten oberen Ecke auf S. 1 zur Verfügung. Info-Text: Schicken Sie die ausgefüllten Formblätter an die verantwortliche Zahlstelle / Familienkasse (Informationen dazu entnehmen Sie der Aufgabenübersicht). Mit welchen Formblättern die Zulassungsvoraussetzungen im Detail geprüft werden sollen, wurde Ihnen per Brief von der Zahlstelle/Familienkasse bekannt gegeben.

Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie den Verantwortlichen. Anmerkung: Hier erhalten Sie weitere Infos zum Kindergeld.

Mehr zum Thema