Kindergeld Duales Studium

Erziehungsgeld für duales Studium

Wie beantragen Sie Kindergeld? In einem dualen Studium erhalten die Eltern der Studierenden weiterhin Kindergeld. Das Kindergeld könnte aber noch fließen. Nach dem Abitur begann der Sohn der Klägerin ein duales Hochschulstudium zum Bachelor in Steuerrecht.

Was ist Kindergeld?

Was ist Kindergeld? Kindergeld ist ein staatliches Sozialgeld. Sie sollte Ihre Mütter und Väter finanzieren, denn Kindererziehung ist eine kostspielige Sache. Falls Sie nicht mehr zu Haus wohnen, können Sie Ihre Erziehungsberechtigten auffordern, Ihr Kindergeld einmal im Monat zu zahlen. Anspruch auf Kindergeld im Rahmen eines Doppelstudiums. In der Regel haben Sie Anspruch auf Kindergeld von der Geburt an bis zu Ihrem vollendeten achtzehnten Lebensjahr.

In manchen Fällen erhalten Ihre Kinder jedoch Kindergeld bis zum 25: Sie befinden sich in einer Ausbildung oder einem Studium. Sie warten auf einen Ausbildungs- oder Ausbildungsplatz. Damit haben Ihre Mütter und Väter während eines Doppelstudiums bis zum Studienabschluss ein Anrecht auf Kindergeld.

Wenn Sie vor dem Bachelor-Studium bildungsintegriert studieren und eine berufliche Bildung abschließen, hat dies keinen Einfluss auf Ihren Erziehungsanspruch. Nur wenn Sie den Studienabschluss in der Hosentasche haben, ist das Doppelstudium und damit auch der Studienanspruch erfüllt. Für ein berufsbegleitendes duales Studium gibt es eine spezielle Ausnahmen. Wenn Sie bereits eine Lehre absolviert haben, dann ein bis zwei Jahre lang arbeiten und dann das Studium dual durchlaufen wollen, dann werden Lehre und Studium nicht mehr als Grundausbildung betrachtet.

Das Kindergeld verfällt. Aber keine Angst, es gibt viele andere Wege, Ihr duales Studium zu bezahlen. Näheres dazu erfahren Sie in unserem Beitrag über finanzielle Zuwendungen im Rahmen des Doppelstudiums. Sie haben schon einmal davon erfahren, dass Kindergeld auch nach Ihrem vollendeten Vollendungstag noch gezahlt wird? Betrag des Kindergeldes. Ab dem 01.01.2017 gibt es 192 EUR pro Person und Jahr.

Wenn Sie das dritte Kinde sind, erhalten Ihre Familienmitglieder 198 EUR pro Jahr und 223 EUR für jedes weitere Jahr. Beantragung von Kindergeld. Das Kindergeld müssen Ihre Erziehungsberechtigten bei der Familienversicherung einreichen. Beantragung von Kindergeld von Behörden. Falls Ihre Mütter und Väter im staatlichen Sektor arbeiten, müssen sie sich nicht an den Familienfonds wenden, sondern an ihren Arbeitgeber oder die zuständige Entlohnungsstelle.

Beliebteste Studienrichtungen. Kindergeld erhalten alle Personen unter 25 Jahren, die ein Studium oder eine Ausbildung durchlaufen. Durch ein Teilzeitstudium, dem eine Ausbildung und Berufserfahrung vorausgehen, wird der Anspruch auf Kindergeld unterdrückt.

Mehr zum Thema