Jobmaschine

Job-Maschine

Karriereeinstieg leicht gemacht: Jobmaschine WWW. Schmiermittel für die Arbeitsmaschine Sechs Geschosse hoch, mit unendlichen Gängen, geschlossenen Toren, gefliesten Treppen und Schildern, die bedrückender sind als der Aufbau: "Psychologischer Dienst", "Rehabilitationsverwaltung", "Aktenführung". So sieht das Arbeitsämter aus - in einem reformorientierten, krustierten Staat, der sich schon lange an die massenhafte Arbeitslosigkeit gewöhnen kann und sie nur zu administrieren versucht.

Arbeitsmaschine mit Menschenkenntnissen - der Entrepreneur Robin Eric Haak

Robin Eric Haak will nach dem Abschluss, wie so viele andere, "etwas mit den Mitteln machen" und ist mit 27 Jahren Gründungsmitglied des Axel Springer Pilotprojektes für Einsteigermodell. Aber Haak erkannte rasch, dass er sein eigenes Unternehmen gründen wollte. Seit 2014 ist er Mitbegründer von Jobspotting, er ist mit seinen Kollegen von der Firma Jobspotting vertraut.

Jobspotting macht sich als "Spotify for Jobs" in der Start-up-Szene rasch einen guten Ruf. Wenige Wochen später schafft er einen echten Coup: Haak steht in Verbindung mit Jerome Ternyck, der 2012 in den USA SmartRecruiter gründete. Von dem Synergiepotential der beiden Unternehmen kann er Ternyck überzeugt werden - und kommt nach der Akquisition von Jobspotting als Vice President Global Operations und Managing Director zu SmartRecruiter, wo alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seitdem in der Europazentrale des Konzerns in Berlin tätig sind.

Haak weiß: "Ohne Vernetzung geht nichts, werteorientierte Investitionen in zukunftsorientierte Konzepte mit echter Wertschöpfung zahlen sich am Ende mit eindeutigen Zielen aus, und jede Art von Verständigung in alle Himmelsrichtungen eröffnet Tore, die noch nie zuvor in einem Wunschtraum erdacht wurden. Die Unternehmerin weiss, dass Investitionen und Gespräche immer zielgerichtet sein müssen.

Die Wealth-Management- und Beratungskompetenz der seit Jahren von diversen Institutionen ausgezeichneten Bank wird von Robin Eric Haak geschätzt. Und wer weiss, was er als naechstes tun wird. Sie sind ein Unternehmen - und suchen kompetente Unterstützung für Ihre Vermögensberatung? Um mehr über die Dienstleistungen der Internetbank zu wissen, wenden Sie sich bitte an die Finanzfachleute unter wwww. com!

Das ist wahrscheinlich die Fragestellung, die sich jeder Einzelunternehmer aufdrängt. In Deutschland ist die Internetbank seit vielen Jahren eine der bedeutendsten Kontaktstellen für Unternehmen, Top-Manager, CEOs & Co. im Bereich der klassischen Vermögensberatung. Bei uns findet der Kunde alles rund um die Themen Asset Management mit der Internetbank. Weitere Infos zum Thema Vermögensbildung bei der Internetbank hier.

Mehr zum Thema