Ihk Lehrstellenbörse Hannover

Lehrstellenbörse Ihk Hannover

Sie erreichen die bundesweite IHK-Ausbildungsbörse unter: Ausbildungsbörse IHK Hannover. http://www.ihk-lehrstellenboerse-hannover.de/ Externer Link.

Ausbildungsbörse jetzt mit Praktikasuche

"Das Kennenlernen vor Abschluss eines Ausbildungsvertrags im Zuge eines Volontariats ist eine gute Möglichkeit, das Ausfallrisiko deutlich zu reduzieren", sagt Prof. Dr. Günter Hirth, Leiter der Berufsbildungsabteilung der Industrie- und Handelskammer Hannover. Zusätzlich zu den Studentenpraktika können Unternehmen auch ein freiwilliges Praktikum oder einen Praxistag einplanen. Zu Beginn des neuen Geschäftsjahres wurde die überregionale Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammern visuell und fachlich umgestaltet.

Unternehmen können kostenlos Ausbildungs- und Praktikumsstellenangebote auf der Lehrstellenbörse publizieren und nach Bewerbungen durchsuchen. Junge Menschen, die in diesem Jahr eine Lehre aufnehmen wollen, können derzeit noch in allen Ausbildungsberufen Platz nehmen.

Aber nicht nur durchsuchen, sondern auch durchsuchen! - bbs|mich

In der IHK-Börse werden die Ausbildungsangebote von Betrieben mit den Bewerbungen junger Menschen in ganz Deutschland verglichen. Wird ein geeignetes Lehrangebot ermittelt, werden die jungen Menschen auf elektronischem Wege informiert. Auf Anfrage können auch Bewerbungsvorschläge eingeholt und bei entsprechender Antragstellung die Bewerberinnen und Bewerber kontaktiert werden. Wenn Sie die IHK-Ausbildungsbörse auf Tablett oder Handy benutzen möchten, können Sie eine kostenfreie Applikation für iPhone und iPod touch downloaden.

Wenn Sie die IHK-Ausbildungsbörse auf Tablett oder Handy benutzen möchten, können Sie eine kostenfreie Applikation für iPhone und iPod touch herunterladen: Ende 2015 wird das aktuelle Regionalangebot der Industrie- und Handelskammer Hannover auslaufen.

IHK Lehrstellenbörse stellt weiterhin kostenlose Lehrstellen zur Verfügung - Erfolgsfaktor

Derzeit sind noch 82 Lehrstellen bei der Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammern in den Kreisen Göttingen und Northeim offen. Das IHK-Büro Göttingen ruft daher alle jungen Menschen auf, ihre Bewerbung auf jeden Fall beizubehalten. Im Landkreis Göttingen und Northeim sind unter anderem in den nachfolgenden Ausbildungsberufen noch Lehrstellen frei:

Offene Ausbildungsplätze werden damit nicht nur Betrieben in Sektoren angeboten, die seit mehreren Jahren mit großen Problemen zu kämpfen haben, wie z.B. Einzelhandel und Gastgewerbe, sondern auch Betrieben im technischen und kaufmännischen Sektor. In den vergangenen Jahren haben die Industrie und Handelskammern Hannover ihre Ausbildungsplätze immer kürzer besetzt. Interessierte können diese Ausbildungsplätze in der Ausbildungsplatzbörse der IHK Hannover nachfragen.

Mehr zum Thema