Ihk Brandenburg

Die Ihk Brandenburg

Für die Region Ostbrandenburg ist die IHK Ostbrandenburg zuständig. Ihre erste Kontaktaufnahme in Brandenburg-Havelland Sind Sie Gründer eines neuen Unternehmens und möchten Sie in der Startphase unterstützt werden? Sie haben als Unternehmen industriespezifische Aufgabenstellungen? Das IHK-Team in Brandenburg a. d.

h. in der Nähe von Hamburg steht Ihnen gern zur Verfügung. Bei Existenzgründern: Für Existenzgründer: Wir kooperieren mit den Fachabteilungen unserer Zentrale in Potsdam und stellen Ihnen für spezielle Anfragen gern einen fachkundigen Kontakt her.

Jacobstrasse 7, 14776 Brandenburg a.d.H. E-Mail: Gern übernehmen wir für Sie die Zeit.

Inhaltverzeichnis

Das Hauptquartier der IHK Ostbrandenburg befindet sich in Frankfurt (Oder), ein Büro in Eberswalde und ein weiteres in Ekner. Die IHK-Vollversammlung wählte am Mittwoch, den 28. August 2017, den derzeitigen Präsidenten der IHK Carsten Christ[1]. Mit dem FORUM - Das Brandenburgische Wirtschaftmagazin haben die drei Industrie- und Wirtschaftskammern Brandenburgs ein einheitliches Branchenmagazin zur Information über die wirtschaftliche Situation in ihrem Land.

Der Aufbau der IHK Ostbrandenburg gliedert sich in sechs Kompetenzfelder: Bereits seit 2009 werden im Rahmen des von der Industrie- und Handelskammer Ostbrandenburg ausgeschriebenen Wettbewerbs zur Attraktivitätssteigerung der Innenstädte "CityOffensive Ostbrandenburg" Auszeichnungen ausgelobt. Höchstspringen ? März ische Oderzeitung: Carsten Christus wurde am 9. August 2017 zum Präsidenten der Industrie- und Handelskammer ernannt, Höchstspringen unter ? Mitgliedsstatistik - IHK Ostbrandenburg.

Retrieved March March22, 2016. high jump ? März2015: Verleihung des Märkischen Oderzeitung: Business Founder Award am 15. September 2015. high jump ? März2017: Sechs Unternehmen bekommen den Future Prize 2017 ab Juli14: Standarddaten (Unternehmen): :

Die IHK Ostbrandenburg feierte 150. Jahrestag der Gründung der Gesellschaft

Der IHK-Präsident Ulrich Müller unterstrich, dass sich die IHK heute wie damals als eine Vereinigung ehrenwerter Händler versteht. Hierzu gehört die Übernahme von Verantwortlichkeit - für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, für sein Haus, für die Umgebung und für die Gemeinschaft. Ein sehr gutes Gespür, zurückzublicken und zu sehen: "Die Gründer haben sich für diese Gegend gestärkt.

Die scheidenden Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (SPD) betonten, dass auch in den kommenden Jahren funktionsfähige Räume notwendig sein werden - "weil sie einem sinnvollen Interessensausgleich dienen". Damit hat die Industrie- und Handelskammer ihren Teil dazu beigetragen, dass man heute in Brandenburg feststellen kann: "Alle Anstrengungen haben sich gelohnt". In den Landkreisen Uckermark, Barnim, Märkisch-Oderland, Oder-Spree und in der Hansestadt Frankfurt (Oder) hat die IHK 40.000 Mitlieder.

Mehr zum Thema