Ihk Ausbilderschein Prüfung

Ihk-Training Zertifikat Prüfung

Die IHK Südthüringen hat bei ungenügender Teilnahme das Recht, Prüfungen abzusagen. Sie bietet eine systematische und zielgerichtete betriebliche Ausbildung sowie die Vorbereitung auf die Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung an. Prüfungsvorbereitung für Instructor Aptitude Test AEVO (IHK) - Training Center Trade and Services Thuringia

Das erwarten Sie in diesem Seminar. Ziel: Gute Trainerinnen und Trainer leisten einen Beitrag zur Gewinnung qualifizierter Nachwuchskräfte im Betrieb. Im Rahmen dieses Kurses werden Sie die fachlichen und berufspädagogischen Fertigkeiten erlernen, um den Auszubildenden die selbständige Planung, Durchführung und Kontrolle der beruflichen Tätigkeiten zu vermitteln. Die Abschlussprüfung ist die IHK Fortbildungsprüfung für Ausbilder nach AEVO bei einer Industrie- und Handelskammer. der IHK.

Schulungsinhalte: Modulare Struktur bestehend aus vier Kursmodulen, die je einen Schwerpunkt im Tätigkeitsbereich eines Dozenten darstellen: Aktuelle Termine für diesen Lehrgang in unseren Schulungszentren. Ihre Bewertung unseres Bildungsangebots ist Maßstab und Grundlage für weitere Optimierungen. Für eine optimale Schulung kooperieren wir mit verschiedenen Partnern.

Vorbereitungskurs auf die AEVO

Die Voraussetzung für eine gute innerbetriebliche Berufsausbildung sind neben der notwendigen beruflichen Qualifikation auch solide fachliche und berufspädagogische Vorkenntnisse. Dieses Wissen ist ausschlaggebend für die Güte und den Lernerfolg der Schulung. Auch wenn Sie (noch) nicht ausgebildet sind, können Sie mit diesem Kurs Arbeitskreise führen und diskutieren.

Zusätzlich werden Ihnen im Kurs wichtige Softskills und wichtige didaktische Qualifikationen für die tägliche Arbeit beigebracht. Trainer mit einer erfolgreichen AEVO Prüfung haben durch diese Fortbildung neben ihrer persönlichen Berufserfahrung vor allem einen umfassenden Pool an Fach-, Methoden- und Sozialkompetenzen sowie die notwendigen beschäftigungsrechtlichen Grundkenntnisse. Auf diese Weise geben sie der Schulung eine Gewissheit und einen Anspruch, von dem alle Beteiligten gleichermaßen profitiert.

Der Trainer selbst profitiert auch, weil er nicht nur den Grundstein für den Nachwuchs schafft, sondern auch seine Kompetenzen für die weitere Laufbahnplanung nachweist. Die Ausbildung ist eine optimale Vorbereitung auf die IHK-Prüfung nach der AEVO. Vorteile für die Beteiligten Die Beteiligten sind befugt, die Hauptverantwortung für Trainingsaufgaben zu übernehmen.

Trainerausbildung - Präsenz-Seminar in Günzburg

Qualitativ hochstehende innerbetriebliche Mitarbeiterentwicklung und Förderung des Nachwuchses ist nur mit Trainern möglich, die über fundiertes Wissen in der Trainingsplanung und -praxis verfügen. Die Kurse konzentrieren sich auf die Tätigkeitsfelder des Unternehmens, die die Kernkompetenz für die Schulung ausmachen. Der rechtliche Rahmen ist unerlässlich für eine Ausbilderqualifikation. In diesem Kurs erfahren Sie klar und praktisch, was wirklich zählt.

In der Ausbilderausbildung erlernen Sie die wichtigsten Werkzeuge der modernen Mitarbeiterarbeit. Training - aber wie? Man lernt die verschiedenen Verfahren und entwickelt ein Gefühl dafür, wann man welche am besten einführen kann. In diesem Kurs erlernen Sie die grundlegenden rhetorischen Regeln. Die Trainerausbildung dient auch der Vorbereitung auf die Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer nach § 2 der Trainerfähigkeitsverordnung.

Der Prüfungstermin und alle Infos zur Anmeldung zur Prüfung hier. Zur Prüfung bei der IHK Schwäbisch Halloween müssen Sie sich gesondert anmelden!

Auch interessant

Mehr zum Thema