Handwerkskammer Lehrstellen

Berufsausbildungskammer

Job-Typ: Ausbildung Haben Sie einen Ausbildungsplatz anzubieten? Sie möchten mit Hilfe eines Praktikums herausfinden, ob ein bestimmter Beruf etwas für Sie ist? Sind Sie Handwerksbetrieb in der IHK Aachen und möchten eine kostenlose Ausbildung oder ein Praktikum anbieten? Über unsere Online-Lehrstellenbörse können Bewerber nach freien Lehrstellen suchen und unsere Ausbildungsbetriebe ihre offenen Stellen besetzen lassen.

Ausbildungsbörse und Ausbildungsradar - Handwerkskammer Mittelfrankreich

Bei der Suche nach Lehrstellen und Praktikanten sind sie behilflich. Die Ausbildungsbörse ist die erste Adresse bei der Suche nach künftigen Spezialisten und dem richtigen Ausbildungsstellen. Unternehmen können hier ihre offenen Ausbildungsplätze unmittelbar und im Internet anmelden. Auszubildende, die einen Lehrplatz benötigen, können ihren Wunschberuf auswählen und auch den Aktionsradius eintragen.

Bei der Suche nach Praktika und Ausbildungsplätzen kann nach Berufen, Branchen und Ausbildungsstart differenziert werden. Unser Ausbildungsplatzaustausch wird täglich aktualisiert, da alle neuen Ausbildungsplätze von uns publiziert werden.

Ausbildungsplatzsuche - Handwerkskammer Karlsruhe

Durch ein paar Mausklicks zu einer Stelle oder einem Praxissemester. Sie wollen in der Branche richtig abheben? Mit unserer Ausbildungsbörse XXL finden Sie im Nu einen passenden Ausbildungsplatz oder ein entsprechendes Berufspraktikum in einem der vielen Handwerker. Sie können auch unser Lehrlingsradar benutzen. Es kommen laufend neue Arbeitsplätze hinzu, die von den jeweiligen Handelskammern registriert werden.

Kein Ausbildungsplatz vorhanden? Die Lehrlingsvermittler haben direkte Kontakte zu vielen Handwerksunternehmen in der Umgebung. Er findet einen passenden Ausbildungsplatz für Sie. In kürzester Zeit werden Sie einen Arbeitsplatz vorfinden, der perfekt zu Ihnen paßt und Ihnen Spass macht. Die Förderung des Programms "Tailor-made staffing - Förderung von KMU bei der Stellenbesetzung und Einbindung ausländischer Fachkräfte" erfolgt durch das Bundeswirtschaftsministerium und den ESSF.

Im Rahmen des Projektes sollen Unternehmen und Antragsteller so zusammengebracht werden, dass die offenen Stellen besetzt werden und die Ausbildungssuchenden ihre Belange wahrnehmen können. Sie haben die Gelegenheit, den Theorieteil ihrer Berufsausbildung in ihrem Herkunftsland zu beenden und dort die Prüfung ablegen zu können. Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen und junge Menschen mit Firmensitz oder Wohnort am Oberrhein.

Der/die Studierende muss in seinem/ihrem Herkunftsland ansässig sein.

Ausbildungsplätze finden: Online, per Applikation oder mit unserer Unterstützung.

Die Handwerksberufe bieten über 150 Lehrberufe an. Die Berufsausbildung ist der erste Baustein zum Berufserfolg. In der Handwerkskunst lernt man die Arbeiten im Kollektiv besser kennen. 2. Bei der Berufswahl beginnen die Suche nach dem Lehrbetrieb und dem geeigneten Ausbildungsplatz. Mit einer guten Auswahl kommt man ohne Probleme durch das Training.

Praktika und Ausbildungsplätze gibt es viele - der Aufwand bei der Wahl ist auf jeden fall lohnend. Auch die Suche nach Praktika und Ausbildungsplätzen kann nach Berufen, Bundesländern und Ausbildungsstart verfeinert werden und ist für beide Parteien kostenfrei. Das Lehrlingsradar 2.0 ermöglicht den leichten Einstieg in Ausbildungsbetriebe, freie Lehrstellen und Praktika in allen Berufen.

Sie können mit wenigen Mausklicks Ihr eigenes Benutzerprofil anlegen, das Sie über offene Positionen informiert.

Auch interessant

Mehr zum Thema