Freie Lehrstellen Kärnten

Offene Lehrstellen in Kärnten

Sie suchen einen Ausbildungsplatz in Feldkirchen in Kärnten? Lehrbuch- und Medienökonomin Suchen Sie einen Ausbildungsplatz? Hier finden Sie Ihre kostenlose Ausbildung in den Kärntner Industriebetrieben! Der Fachbereich Industrie der Wirtschaftskammer Kärnten hat für Sie eine Datenbank erstellt. Freie Ausbildungsplätze bei KELAG und Kärnten Netz GmbH in Klagenfurt.

Berufsausbildungen

Starten Sie Ihre Laufbahn im Hause Jelag! Sie wollen eine zukunftsgerichtete Berufsausbildung, eine ansprechende Lehrlingsvergütung und klare Ausbildungskonzepte mit hoher Praxisrelevanz? Bewerben Sie sich bis zum Stichtag 30. Januar 2018 im Internet unter www.kelag.at/lehre Die Qualifizierung junger Fachkräfte hat bei uns seit jeher einen besonderen Stellenwert. Für uns hat die Berufsausbildung einen besonderen Platz. Die Firma beschäftigt über 110 Auszubildende.

Eine Ausbildung bei uns erfolgt über drei Jahre für Bürokaufleute und dreieinhalb Jahre für Elektroingenieure. An den Standorten Koblenz und KNG-Kärnten Netzwerk werden die jungen Menschen praxisnah geschult, während die Lehrwerkstätten und die Berufsschule an der Lehrlingsschule in St. Veit an der Glans abgeschlossen werden.

Die Lehrkräfte der Berufsfachschule St. Veit an der Glans vermitteln die Lernenden in den Theorien. Die Auszubildenden können am Programm "Ausbildung mit Matura" teilhaben. Ausbildungen mit einem hohen Anteil an Praxiserfahrung und Abitur, Zusatzausbildungen, Karrieremöglichkeiten, Lehrlingsvergütung während der Ausbildungszeit und alle Chancen, die ein Abitur gibt. Auszubildende mit Abitur dauern vier Jahre für alle Berufe.

Das wirtschaftliche Herz der Hansestadt ist der Technikpark.

Das wirtschaftliche Herz der Hansestadt ist der Technikpark. Die Firma hat mehrere Niederlassungen und Ausbildungsplätze. Wenn Sie sich hauptsächlich für Automobile interessieren und in der Produktion tätig sein möchten, erwartet Sie die königliche Klasse in der Kärntner Innenstadt: Aber auch der restliche Lebensbereich neben der Branche will in der populären Großstadt mitgestaltet werden: die Stadt:

Es gibt viele farbenfrohe Freizeitmöglichkeiten in der Innenstadt. Rund um den Marktplatz kann man shoppen gehen, und hier wie auch in der Lederergasse findet man an den Wochenendabenden viel Abwechslung. Rund um die Innenstadt gibt es mehrere kleine See, die zum Spaziergang und zur Erholung auffordern.

schon kurz nach der Öffnung des Parkes in der Schlossruine Landskron alle dort wohnenden Macaques ausbrachen und ganz Villach auf den Füßen stand, um die frei herumlaufenden Thiere zu sehen? Für sein Engagement für das weltweite Schutz- und Förderungsprogramm des Alpenraumes wurde er 1997 zur ersten Bergstadt des Jahres gekürt das Kremlhof-Theater ist das kleinsten Schauspielhaus der Erde?

Mehr zum Thema