Freie Ausbildungsplätze 2017 Nrw

Offene Ausbildungsplätze 2017 Nrw

Dagegen gibt es in Berlin, Bremen und Nordrhein-Westfalen mehr Bewerber als freie Stellen. Lehrbetriebe können freie Ausbildungsplätze anmelden. Es gibt noch 1000 freie Ausbildungsplätze in Essen. Hier finden Sie noch Lehrstellen. Gibt es in Nordrhein-Westfalen noch freie Ausbildungsplätze?

Offene Ausbildungsplätze in landwirtschaftlichen Berufen

Egal ob Landwirt, Gärtner oder Pferdewirt - junge Menschen, die noch keinen Lehrplatz finden, haben jetzt noch die Möglichkeit, eine Lehre zu starten. Die grünen Berufsfelder eröffnen vielfältige und vielfältige Aussichten. Mit der Vergabe von Ausbildungsstellen wollen die Unternehmen dazu beizutragen, junge Menschen zu einer qualifizierenden Berufsausbildung zu bringen und den Bedarf an Fachkräften zu decken.

Hier finden Sie eine Liste der freien Ausbildungsplätze in den Ausbildungsberufen Landwirt und landwirtschaftlicher Dienstleister für das nächste Lehrjahr, aber auch für die kommenden drei Jahre, die in Kreise unterteilt sind: Für die anderen Green Professions wenden Sie sich an die Ausbildungsberater.

Günstige Aussichten für Antragsteller

Nahrung. In vielen Betrieben in Essens Städten werden noch geeignete Auszubildende für den Ausbildungsbeginn am kommenden Tag gesucht. Gegenwärtig sind in der Hansestadt noch rund 1000 Ausbildungsplätze vakant. Das teilte die Agentur für Arbeit am vergangenen Donnerstag in ihrem Arbeitsmarktbericht vom Juli mit. Dafür haben 1037 junge Menschen noch keinen Lehrplatz bekommen. Es ist für die Antragsteller noch nicht zu spät: "Jugendliche, die noch auf der Suche nach einem Ausbildungsstellenangebot für das laufende Ausbildungsjahr sind, sollten die Hoffnungen nicht enttäuschen und sich sofort bei unserer Karriereberatung melden", betonte die Leiterin der Agentur für Arbeit Andrea Demler.

"Doch die meisten Arbeitsplätze gibt es im Dienstleistungssektor", sagt Andrea Demler. Die Agentur für Beschäftigung findet es oft schwierig, junge Menschen für gewisse Bereiche zu interessieren. Derzeit gibt es in Essen 42 freie Ausbildungsplätze in diesem Gebiet. "Nach wie vor kämpft unsere Industrie mit Vorurteilen: viel hartem Einsatz für wenig Geld", bekräftigt Christoph Kolodziej, Leiter des Willkommenshotels an der S-Bahn.

"Vor Jahren ging das Haus in die offensive Phase und konnte auch in diesem Jahr wieder alle fünf Ausbildungsplätze ausfüllen. Im Jugendzentrum, Verein oder Schule", betont die zuständige Trainerin Petra Fanselow. Der Hoteldirektorenverband hat das Trainingskonzept nun mit dem Gütesiegel "Excellent Training" ausgezeichnet. Im Willkommenshotel Koch-Azubi ist Daniel Petz im ersten Ausbildungsjahr.

Als er 15 Jahre alt war, hat er die Leidenschaft zum Essen entdeckt, so dass es nicht schwer war, sich für einen Job zu entscheiden. Das hat Daniel Peetz bisher nicht bereut: "Leider hat mein Berufsstand wegen der Arbeitszeit keinen nennenswerten Nachteil. "Für Andrea Demler haben Berufsgruppen wie Daniel Petz einen ganz wesentlichen Vorteil: "Die Hotellerie kann eine Garantie für eine dauerhafte Beschäftigung sein.

"Das zu betonen, ist sicherlich auch die Arbeit der Agentur, sagt sie. Im Hinblick auf die noch zu besetzenden Ausbildungsplätze in Essen betont auch Franz Roggemann, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer: "In der Vergangenheit haben sich die Jugendlichen bei uns bewirbt. "Junge Menschen können noch immer freie Ausbildungsplätze in verschiedenen Stellenbörsen suchen. IHK Essen:

Außerdem gibt es eine Stellenbörse für Ausbildungsplätze im Netz. Sie können auch hier Ihre Suche auf Lebensmittel eingrenzen. Handwerkskammer: Wenn Sie einen Ausbildungsplatz im Bereich des Handwerks wünschen, finden Sie ihn hier: www.hwk-duesseldorf.de/lehrstellenboerse. In der gestrigen Woche wurden knapp 800 Ausbildungsplätze im ganzen Kammermusikbezirk registriert. Diejenigen, die das Gebiet auf Lebensmittel begrenzen, werden immer noch zahlreiche Unternehmen finden, die einen Lehrling ausbilden.

Auch interessant

Mehr zum Thema