Frei Lehrstellen 2015

Freie Ausbildungsplätze 2015

Rund 150.000 mehr junge Menschen hätten 2015 ihr Studium begonnen als 2005, aktualisiert am 22. Oktober 2015, online seit dem 12. Oktober 2015, suchen Sie einen Ausbildungsplatz in NRW? Es gibt 486 freie Ausbildungsplätze, Lehrstellen und offene Lehrstellen.

Im Landkreis Erding gibt es noch viele Ausbildungsplätze.

Ausbildungsoffensive 2015:

Bayerisch-Schwaben: Es gibt noch so viele Ausbildungsplätze - Ausbildungsoffensive

Gewerbe, Wirtschaft, Handel: Viele Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden. Wann Sie sich anmelden müssen. Auch die Zukunftsperspektiven für zukünftige Trainees sind hervorragend: Die IHK und die HWK verzeichnen aktuell mehr als 2000 offene Positionen. Alleine in der Hansestadt und im Kreis Augsburg werden im Jahr 2015 noch nicht mehr als 500 Lehrstellen in Gewerbe, Wirtschaft und Gewerbe vergeben.

Dazu Josefine Steiger, Referatsleiterin der Industrie- und Handelskammer: "Viele Unternehmen müssen jetzt mehr tun, um offene Positionen zu füllen. Es gibt besonders wenige Anwendungen für Tätigkeiten im Handel, im Warenlager oder für die technischen Tätigkeiten. Gewerbliche Berufsbilder oder eine Lehre als Betriebsmechaniker sind dagegen gefragt. So stehen in Friedberg 21 Zimmereiplätze zur Verfügung, in Augsburg 12 als Bäcker.

Berufsbilder wie Elektriker, Betriebsmechaniker oder Schreiner in der Energie- und Baubranche sind beliebter: "Diese Bereiche boomt und expandiert", sagt die Ausbildungsleiterin des HWK, Frau Göllner. Zukünftige Auszubildende sollten sich jetzt anmelden - auch wenn die Lehre erst im kommenden Jahr beginnt. "Je eher, umso besser", sagt Göllner. Sogar kleine Unternehmen prüfen bereits Anträge und schliessen Aufträge ab.

IHK-Experte Steiger ergänzt: Auch wer bis zum Monat Mai noch kein Feedback von den Unternehmen hat, sollte sich nicht abschrecken lassen. 2. "Das gibt es aber auch", sagt Steiger. Junge Menschen sollten daher "nicht aufhören", sich zu beworben. Die beiden jungen Damen empfehlen jedem jungen Menschen, möglichst viele Praktikumsplätze zu absolvieren, um unterschiedliche Berufsbilder zu erlernen.

Jobsuche Junge Menschen, die einen Ausbildungsplatz oder ein Berufspraktikum anstreben, können sich unter www.lehrstellenboerse-schwaben.de und www.praktikumsboerse-schwaben.de erkundigen. Sämtliche Infos zur Ausbildungsoffensive 2015 finden Sie unter www.leo-bayern.de.

Offene Ausbildungsplätze in den "grünen Berufen" - Startbereitschaft - bäuerliches Leben

Auch nach Beginn des Ausbildungsjahrs gibt es noch eine Vielzahl von freien Ausbildungsplätzen in den "grünen Berufen" in NRW. Nach Angaben der Agrarkammer sind knapp 550 Ausbildungsplaetze in den landwirtschaftlichen und hauswirtschaftlichen Bereichen vakant. Hauptsächlich im Garten- und Gartenbau, aber auch in anderen Bereichen wie z. B. im Bereich Pflanzenbau und Friedhofsgarten. Wenn Sie sich für eine landwirtschaftliche Berufsausbildung interessieren, können Sie sich derzeit noch auf 340 offene Positionen bewerbung.

In den Bereichen der klassischen Ausbildung, der Haltung und des Services sowie des Pferderennsports stehen den Pferdewirten noch 20 Ausbildungsstellen zur Verfügung, in der Hauswirtschaftslehre 49. 14 Lehrverträge können zur Zeit noch bundesweit für den Ausbildungsberuf des landwirtschaftlichen Dienstleisters abgeschlossen werden. Es gibt noch vier Stellen für Fischzüchter und je einen Platz für Tierzüchter und Milchtechniker.

Nach Angaben der Bundesanstalt für Arbeit stehen landesweit noch 2.764 Lehrstellen in der Agrarwirtschaft zur Verfügung. In der Tat gibt es noch mehr offene Stellen als die Stellenbörse der Agentur für Arbeit aufzeigt. Der Ausbildungsbeginn ist noch bis Ende des Schuljahres im Zusammenhang mit dem anschließenden Praktikum möglich.

Auch interessant

Mehr zum Thema