Film und Videoeditor

Film- und Videobearbeitung

In der Stellenbeschreibung finden Sie Informationen zu Ausbildung, Gehalt und Bewerbung. Bedeutende Lehrstellenbörsen und Links zu Lehrstellen und Betrieben. mw-headline" id="Duration_and_Structure">Training_time and Structure< class="mw-editsection">Quelltext bearbeiten]>

Der Ausbildungszeitraum für Film- und Videoschnitt dauert in der Regel drei Jahre. Die Film- und Videoredakteure arbeiten bei öffentlich-rechtlichen Sendern, privaten Sendern oder Firmen, die die Produktion und Postproduktion von Filmmaterialien bereitstellen. Diese betreiben Bildmischpulte, Synchronisation von Sprach-, Ton- und Musikaufnahmen in Film- und Sounddokumenten und verarbeiten Soundmischungen.

? Lehrplan für Film- und Videoeditor bei kmk.org, (PDF, 668 kB), heruntergeladen am 24. März 2012. ? BiBB-Datenblatt für Film- und Videoeditor@1@2Temlage:Toter Link/berufe.bibb-service.de (Seite nicht mehr verfügbar, Suche im Webarchiv) Info: Der Verweis wurde als fehlerhaft gekennzeichnet. Auf bibb-service. de, (PDF; 30 kB), eingesehen am 24. März 2012. ? Auflistung anerkannter Lehrberufe, für die internationale Fachkurse erstellt werden (Memento vom Original vom 12. August 2011 im Internetarchiv) Info: Der Archivierungslink wurde maschinell genutzt und noch nicht angekreuzt.

Überprüfen Sie den Verweis entsprechend der Gebrauchsanweisung und entfernen Sie diesen Hinweis.@1@2Template:Webachiv/IABot/www.kmk.org auf kmk.org, (PDF, 551.7 kB), Zugriff am 25. 05. 2012, SRT (Hrsg.): Bildungshandbuch audio-visuelle Medienberufe 4. 2002, H rsg. hüttig, ISBN 978-3-7785-2853-2, Ausbildungs-profil des Film- und Videoeditors auf bibb.de, Zugriff am 03. 05. 2012.

Auszubildende zum Film- und Videoeditor

Wie funktioniert ein Film- und Videoeditor? Bearbeiten Sie Bilder und Töne und tragen Sie zum Gelingen eines Filmes bei! Was ist Ihr alltäglicher Lebensstil als Film- und Videoeditor? Heutzutage ist Ihr Beruf stressig: Zuerst müssen Sie für einen neuen TV-Film Bilder und Töne ablängen. Wenn auch Sie immer an Pünktlichkeit und Technik Interesse haben, könnte eine Schulung zum Film- und Videoeditor das Passende für Sie sein!

Während Ihrer dreijÃ?hrigen Ausbildungszeit lernen Sie, individuelle Filmaufnahmen zu beschneiden und zu konfektionieren. Denn Sie wissen, was bei der Verbindung von Bildern und Tönen wichtig ist. Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Berufsausbildung können Sie nach einigen Jahren Berufspraxis mit einem Einkommen von 2.300 bis 2.790 EUR gerechnet werden. Gehälter: im ersten Jahr: 531 EUR, im zweiten Jahr: 619 EUR, im dritten Jahr: 707 EUR, Sie können Film- und Videoeditor werden, wenn Sie....

Ausgebildet als Film- und Videoeditor kommt man nicht in Frage, wenn man.... Jahrgang Film- und Videobearbeitung: Zu Ausbildungsbeginn wird Ihnen die Funktionsweise des Filmschnitts vermittelt. Sie lernen die Schnitttechnik, das Image und die Tonaufzeichnung näher kennen. 2. Außerdem lernen Sie, wie man Bilder und Töne kopiert und entwickelt.

Sie lernen, Ihre Arbeitsprozesse zu gestalten und Ihre Ausrüstung aufzubereiten. Ausbildung zum Film- und Videoeditor: Im zweiten Lehrjahr bereiten Sie bereits Ton- und Videomontagen vor. Sie erstellen Image-Effekte und lernen zu simulieren. An der Berufsfachschule lernen Sie alle Grundkenntnisse der Bild- und Soundgestaltung sowie der Theaterdramaturgie.

Lehrjahr als Film- und Videoeditor: Im dritten Lehrjahr erweitern Sie Ihr Wissen aus den ersten beiden Jahren. Außerdem lernen Sie, wie Sie Videoschnitt am Mixer vorbereiten und durchführen. Zum Abschluss schließen Sie Ihre Berufsausbildung zum Film- und Videoeditor mit einer Prüfung ab! Finden Sie den Beruf des Film- und Videoeditors interessant?

Als Alternative zur Applikation stellen wir Ihnen auf unserem Schulungsmarkt meinestadt.de viele kostenlose Ausbildungsstellen zur Verfügung. Falls Sie einen Ausbildungsplatz als Film- und Videoeditor suchen, dann suchen Sie hier: meinestadt.de: Finde eine Schulung zum Film- und Videoeditor.

Auch interessant

Mehr zum Thema