Ersthelferlehrgang

Erste-Hilfe-Kurs

Der Arbeitgeber muss den Mitarbeiter nach erfolgreicher Teilnahme an der Erste-Hilfe-Schulung als Erste-Hilfe-Mitarbeiter im Unternehmen einsetzen. Der Arbeitgeber muss den Mitarbeiter nach erfolgreicher Teilnahme an der Erste-Hilfe-Schulung als Erste-Hilfe-Mitarbeiter im Unternehmen einsetzen. Mindestzahl der im Einsatz befindlichen Sanitäter (§ 26, DGUV Verordnung 1):

Erstversorgung kann nur von Personen geleistet werden, die in Erster-Hilfe-Kurs ausgebildet sind. Versichert, Die Erste-Hilfe-Ausbildung umfasst den Erste-Hilfe-Kurs (9 Unterrichtseinheiten). Für den Verbleib als Sanitäter ist mindestens alle 2 Jahre eine Weiterbildung durch die sogenannte Erste-Hilfe-Ausbildung (9 Unterrichtseinheiten) notwendig. Beides kann nur von besonders autorisierten Instituten durchlaufen werden.

Zu den Hilfswerken Samariter Bund, Deutscher Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Deutscher Roter Kreuz, Deutsche Unfall Hilfswerke, Deutscher Rettungsdienst, Internationale Hilfswerke, etc.) there are other authorised agencies. Sie sind auf der Internetseite der DGUV in der Auflistung der zugelassenen Einrichtungen ( 26 Abs. 2, DGUV-Verordnung 1) zu sehen. Deshalb werden weder dem Veranstalter noch den Teilnehmern zusätzliche Kursgebühren berechnet.

Weitergehende Aufwendungen, z.B. Lohnfortzahlung und Reisekosten der Beteiligten, gehen zu Lasten des Unternehmens. Anmeldungen erfolgen unmittelbar bei autorisierten Behörden, die auch die Zeitpunkte vorgeben. Die Kurse werden in der Regel bei den Ausbildungshilfswerken durchgeführt. Sind die Teilnehmerzahlen groß genug, können auch Kurse im eigenen Haus durchgeführt werden - zum gleichen Pauschalpreis.

Der Arbeitgeber muss den Mitarbeiter nach der erfolgreichen Absolvierung der Erste-Hilfe-Schulung als Sanitäter im Unternehmen einsetzen.

Erste-Hilfe Kurse des DRK im Regionalverband Brandenburg e.V.

Um deinetwillen - Um meinetwillen - Erste-Hilfe-Kosten! Erstversorgung ist jedermanns Sache! Keiner glaubt, dass uns, unseren Kinder oder Verwandten etwas passieren könnte. Aber es ist sehr wohl möglich, dass in Zukunft eine Notsituation entsteht - sei es als Betroffene oder als am Ort des Geschehens anwesende Person - und dann hilft oder die Unterstützung anderer benötigt.

Jeder kann Erste-Hilfe-Unterricht nehmen! Aus diesem Grund haben wir für Sie diverse Kurse im Sanitätsbereich im Angebot. Auf Knopfdruck bekommen Sie alle Infos zu den Lehrveranstaltungen des entsprechenden Schulungsortes.

Ersthelferinnen

Medizinisches Notfallwissen und Erste-Hilfe-Leistungen können Menschenleben schützen! Die Ausbildung zur Ersthelferin ist nicht nur Grundvoraussetzung für einen gültigen Führerausweis - auch regelmässige Auffrischungskurse sind von Bedeutung. Erst durch regelmäßiges Training und Wiederholung wird die Fähigkeit zum Handeln in Notsituationen gewährleistet. Wissen und Fertigkeiten in Erster und Notfallmedizin sind Grundvoraussetzung für viele Aktivitäten, zum Beispiel in Pflege- und Hilfsberufen oder für den Erhalt eines Ausweises.

In jedem grösseren Unternehmen muss auch ein ausgebildeter Erste-Hilfe-Mitarbeiter vorhanden sein.

Mehr zum Thema