Ersthelferkurs Auffrischung

Erste-Hilfe-Kurs Auffrischungskurs

In erster Linie geht es nicht darum, das vorhandene Wissen zu erweitern, sondern das Wissen der Ersthelfer aufzufrischen. Selbstverständlich behalten Sie bei Bedarf Ihre Qualifikation als Betriebsarzt gegenüber den gesetzlichen Unfallversicherungsträgern. Ersthelfertraining ("Auffrischungskurs für betriebliche Ersthelfer"). Operative Ersthelfer sind die Mitarbeiter in Unternehmen und Einrichtungen aller Art, die als erste Ansprechpartner in Notfällen zur Verfügung stehen. Bei Ersthelfern im Unternehmen ist diese Erfrischung nach zwei Jahren Pflicht.

Die wichtigsten Veränderungen für die Aus- und Weiterbildung von Ersthelfern in der Ersten Hilfe.

Die Auffrischung besteht aus 8 Lektionen und wendet sich in erster Linie an Menschen, die bereits einen Erste-Hilfe-Grundkurs absolviert haben und diesen nun wieder aktualisieren möchten. Im Falle von First-Aidern in Unternehmen darf der Basiskurs nicht älter als zwei Jahre sein. Bedeutende Veränderungen in der Aus- und Weiterbildung für Unternehmen in der Ersten-Hilfe.

Zum 01.04.2015 tritt die Novelle der Erste-Hilfe-Aus- und Weiterbildung für betriebliche Ersthelfer in Kraft. 2. Basis dafür waren empirische Werte und naturwissenschaftliche Untersuchungen der vergangenen Jahre in der Erste-Hilfe-Aus- und Weiterbildung. Die Unfallversicherung und der Bundesverband Erste Hilfe haben sich deshalb auf eine grundsätzliche Änderung der Erste-Hilfe-Ausbildung verständigt.

Bisherige Buchungsformalitäten werden nicht berührt, so dass dem Auftraggeber für die Aus- und Weiterbildung der Betriebsanfänger nach wie vor keine weiteren Aufwendungen auferlegt werden. Wenn Sie mehrere Angestellte in Erster-Hilfe-Ausbildung im eigenen Betrieb schulen wollen, ist es auch möglich, diesen Refresher-Kurs (für mind. 12 Personen) in entsprechenden Räumlichkeiten Ihres Betriebes abzulegen.

Ersthelfertraining - Auffrischung für die Ersthelferin

Grundvoraussetzung für die Ausbildung ist ein absolvierter Erste-Hilfe-Kurs, der nicht länger als zwei Jahre alt sein darf. Dabei werden die Massnahmen aus dem Erste-Hilfe-Kurs kurz nachgeholt und dann eingeübt und intensiviert. Bei einer Stornierung bis 14 Tage vor Kursbeginn fallen keine weiteren Gebühren an.

Bei Stornierungen innerhalb von 14 Tagen vor Kursbeginn wird eine reduzierte Kursgebühr von 20 ? berechnet.

Das Deutsche Rote Kreuz in Weimar

Training in Erster Hilfe kann Menschenleben schützen! Jeder von uns will gesund sein und ein längeres Dasein. In Notfällen ist Erste-Hilfe-Unterstützung entscheidend. Die Möglichkeit, Erste-Hilfe-Leistung anzubieten, spart Menschenleben und beschützt Ihre Lieben, Bekannten und alle, die Ihre Unterstützung benötigen.

Daher ist es notwendig, so viele Helfer wie möglich vorzubereiten. Im Unternehmen besteht seit langem die Verpflichtung, Sanitäter zu unterrichten. Um auch im Privat- und Berufsleben schnell helfen zu können, bietet das Unternehmen diverse Schulungen im Rahmen der Ersten-Hilfe-Maßnahmen.

Mehr zum Thema