Duales system Bildung

Ausbildung im dualen System

https://www.spasslerndenk-shop.ch, Duales Bildungssystem. Nützliches Modell zur Überwindung von Berufsbildungsproblemen in anderen. "Duale Systeme", die größte berufliche Qualifikationsmaschine im deutschen Bildungssystem.

"Das duale System ist nicht geeignet, die Jugendarbeitslosigkeit zu beseitigen.

Betriebsausbildung im Doppelpack

Der Berufsschulunterricht kann als Blockkurs (z.B. 14 Tage Schule) oder an individuellen Wochentagen stattfinden. Im Berufskolleg wird neben dem theoretischen Spezialunterricht auch die deutsche Sprache unterrichtet. Die Vorteile der dualen Ausbildung (die übrigens Europaweit sehr geschätzt wird) bestehen darin, dass der Beruf Alltag im Betrieb erlebt wird und eine Theoretische Vor- oder Nachbereitung erfolgt.

Der Auszubildende erhält von seinem Unternehmen eine Vergütung, die im Tarifvertrag geregelt ist. Alle schulpflichtigen jungen Menschen können eine betriebseigene Berufsausbildung im Rahmen des dualen Systems absolvieren (erfüllt).

Doppelqualifikation / Erwerb der Berufsfachschulreife

Zusammenarbeit von berufsbildenden Schulen, Handwerksbetrieben und zwischenbetrieblichen Ausbildungszentren in Nordrhein-Westfalen. Ein Handbuch herausgegeben vom Kultusministerium des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen und dem Westdeutschen Handarbeitskammertag. Mit den Handzetteln soll die Arbeit in der Bildungsarbeit unterstützt und erleichtert werden. Er informiert über die Herleitung von Curricula für die Ausbildung nach 66BiG und § 42m HwO und belegt diese am Beispiel eines Ausbildungsberufes als Fachkraft für Verkauf/Verkauf, Fachkraft für Hauswirtschaft/ Fachkraft für Hauswirtschaftslehre und Fachkraft für Metallbau/ Fachkraft für Stahlkonstruktion.

Berufsausbildung - Förderung von Talenten nach der Berufsausbildung im Rahmen des Doppelsystems (Weiterbildungsstipendium)

Die Prozedur ist zweistufig: Fragen Sie die jeweilige Behörde, wie Sie sich anmelden sollen. Haben Sie ein Forschungsstipendium erhalten, können Sie eine Fortbildungsmaßnahme ausfindig machen und ein Forschungsstipendium einwerben. Sie müssen für jede Einzelmaßnahme einen eigenen Antrag einreichen. Es ist zu prüfen, ob die Maßnahmen förderungswürdig sind.

Zum Beispiel, die folgenden sind förderfähig: Falls die Massnahme zuschussfähig ist, schliesst die zustaendige Behoerde eine Finanzhilfevereinbarung mit Ihnen ab. Diese bestimmt, wann und in welchen Tranchen der Zuschuss ausgezahlt wird.

Mehr zum Thema