Duales Studium Zeitplan

Doppelstudium

Auf diesen Seiten finden Sie eine Übersicht zum Thema Duales Studium sowie Informationen und Links zu allen Aspekten des Dualen Studiums! Zu den Vorteilen des Doppelmodells gehört auch der enge Zeitplan. Doppeldiplomstudiengänge werden bei Studieninteressierten und Unternehmen immer beliebter.

Duale Studien - Übersicht

Der Doppelstudiengang ist in: Es besteht kein Zweifel, dass Doppelstudiengänge einen durchschnittlichen Bergsturz in der Ausbildungslandschaft Deutschlands auslösen. Ist ein duales Studium etwas für Sie? Noch vor dem Studium eine Bewerbung verfassen? Übersicht über das Doppelstudium: Zwei der besten Bildungsstätten Deutschlands - Firmen und Universitäten - vereinen sich im Doppelstudium.

Die Bezeichnung ist Programm: Das Modell des dualen Studiums ist das der dualen Berufsbildung. Eine deutschsprachige Berufsbildung wird weltweit geschätzt, weil die Lernenden in den Betrieben praxisnah ausgebildet werden und ihnen zugleich in der Berufsschule die theoretischen Kenntnisse vermitteln. Auch im dualen Studium gilt: Die Theorieausbildung an einer Universität wird durch Praxisphasen im Betrieb begleitet.

Im extremen Südwesten Deutschlands befinden sich die Gründer der Doppelstudiengänge. Es handelt sich dabei um Universitäten, deren Ausbildungen spezifisch auf die Bedürfnisse des Berufes zielen. Die Konzeption des Doppelstudiums war sehr gut und die Betriebe waren von den Ergebnissen überzeugt, weshalb andere Länder dem Beispiel Schwabens folgten und eigene Doppelstudiengänge aufbauten.

Zahlreiche Fach- und Berufsakademien sowie Hochschulen haben inzwischen ein duales Studium im Angebot. Eine Übersicht finden Sie hier: Ungeheuerlich, aber dennoch sinnvoll: In einem lehrlingsintegrierten Doppelstudium absolvieren Sie eine Ausbildung und erhalten einen Studienabschluss . Kurzum: Ein lehrlingsintegriertes duales Studium ist Studium plus Unterrichten! Im Rahmen dieses Doppelstudiums arbeiten Sie auch während des Studiums in einem Betrieb.

Anders als beim lehrlingsintegrierten Doppelstudium erwerben Sie jedoch keinen berufsqualifizierenden Abschluss. Kooperationsstudiengänge sind daher Studienprogramme mit einem sehr hohen Anteil an Praxiserfahrung (in der Regel 50%). Einerseits gibt es Themen, die sich kaum mit der Berufsausbildung verbinden ließen. Andererseits haben Sie als Hochschulabsolvent noch wesentlich mehr Arbeitserfahrung als Ihre Mitstudenten, die "einfach" studieren.

Dieses duale Studium richtet sich an Fachkräfte, die einen Hochschulabschluss anstreben. Die entsprechenden Unternehmen nehmen auch an professionell integrierten Doppelstudiengängen teil. Die berufsbegleitende Studie grenzt sich damit von der beruflichen Begleitstudie ab: Letztere verläuft schlichtweg nebeneinander und der Auftraggeber verpflichtet sich bei Bedarf mit einer zeitweiligen Entlassung. Viele Studenten schließen während der Prüfungsphasen kaum die Augen, aber auch duale Studenten müssen sich mit dem Arbeitsalltag und eventuell mit den Inhalten ihrer Ausbildung auseinandersetzen.

So ist es kein Zufall, dass es immer wieder Warnungen vor der großen Arbeitslast im Zweierpack gibt. Obwohl sich die Firmen auch der doppelten Belastung ihrer studentischen Mitarbeiter bewusst sind, messen die Personalbereiche einem Studium innerhalb der Regellaufzeit große Bedeutung bei. Wie auch immer man es drehen mag, ein duales Studium ist eine doppelte Belastung.

Dennoch nehmen die Unternehmer und Universitäten die Studenten in der Einrichtung auf - was den Stress etwas mindert. Die Praxissemester in Betrieben finden oft in den Pausen statt und die Arbeitsquote kann während der Prüfungsphasen gesenkt werden. Solche Massnahmen machen das Doppelstudium etwas lockerer - aber ein Doppelstudium ist immer noch anspruchsvoller als ein reines Universitätsstudium.

Trotz aller zusätzlicher Belastungen und organisatorischer Probleme haben Doppelstudenten eines vor Augen: Die Finanzierung ihres Studienaufenthaltes ist durch eine Ausbildungsbeihilfe abgesichert. Da sie in einem Betrieb tätig sind, werden sie bereits während des Studienaufenthaltes vergütet. Das Entgelt für ein duales Studium ist je nach Konzeption und Betrieb unterschiedlich, aber in den meisten FÃ?llen mit dem Entgelt wÃ?hrend der Ausbildung zu vergleichen.

Deshalb ist das wesentliche Merkmal eines Doppelstudiums nicht die Einschreibung, sondern der Anstellungsvertrag mit einem Betrieb. In den meisten Universitäten ist ein Lehrvertrag Voraussetzung für die Zulassung zu einem Doppelstudium. Noch vor dem Studium eine Bewerbung verfassen? Sie müssen sich zwar nur für ein simples Studium an einer Hochschule anmelden, aber die Voraussetzungen für ein duales Studium sind immens.

Sie müssen ein Team an Bord haben, das Sie während Ihrer Ausbildung betreut und betreut. Entscheiden Sie sich für ein duales Studium, dann müssen Sie Vorstellungsgespräche durchführen und Personalverantwortliche davon überzeugt werden - noch bevor das Studium beginnt. Bewerbungsfrist ein Jahr vor Beginn des Studiums! Da der Bedarf an Doppelstudiengängen inzwischen sehr hoch ist, sollten Sie die Antragsphase ein Jahr vor Beginn des Studiums beginnen.

Firmen suchen ihre Doppelstudenten sehr sorgfältig aus, weil sie viel Kapital anlegen und sich für 3-5 Jahre engagieren müssen. So kann es eine ganze Zeit lang dauern, bis Sie ein geeignetes Unterfangen haben. Übersicht über das duale Studium: Bei einem Doppelstudium ist der Arbeitsaufwand vor Beginn des Studiums wesentlich höher als bei einem regulären Diplom.

Arbeitsaufwand: Während andere sich in den Ferien an der Adria sonnen, arbeiten Sie bei der folgenden Vorstellung mit dem flimmernden Licht eines Bildschirmes. Sicher, Sie müssen sich nicht um die Finanzierung Ihres Studiums kümmern - aber Sie haben keine Zeit für die obligatorischen Kneipentouren mit Mitstudenten. Ein Auslandsaufenthalt ist nicht unbedingt Teil eines Doppelstudiums.

Wenn es keine Pläne gibt, werden Sie es nicht bekommen, der Zeitplan ist dafür zu eng. Der Entschluss, ein duales Studium zu absolvieren, will gut durchdacht sein. Sie haben die Chance, einen Doppelabschluss in International Business zu machen! Sie möchten lieber nicht lernen und Ihre Möglichkeiten mit einer Lehre ausnutzen?

Mehr zum Thema