Duales Studium Studiengänge

Doppelstudium

Wie kann ich dual studieren? Ein Überblick über die dualen Studiengänge nach Bundesländern hilft Ihnen herauszufinden, an welchen Orten in einem Bundesland Sie dual studieren können. Was gibt es für duale Studiengänge? Doch welches duale Studium passt zu mir? Diejenigen, die sich für ein duales Studium entscheiden, erhalten zwei Arten der Ausbildung:

Duales Studium, das nicht jeder kannte

Betriebswirtschaftslehre und Technologie können nicht nur doppelt erlernt werden! An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen eine kleine Zusammenstellung von Doppelstudiengängen aus verschiedenen Studienrichtungen, auf die Sie nicht gleich stoßen werden. Klicken Sie sich durch und finden Sie heraus, ob Ihr Wunschstudium inbegriffen ist! Wir präsentieren hier Doppelstudiengänge, die nicht jeder weiß und die ein Studium ermöglichen - einschließlich geeigneter Universitäten, Firmen und freier Plätze!

Es gibt natürlich noch viele andere Doppelstudiengänge! Klicken Sie sich durch unsere detaillierten Kursbeschreibungen von Anfang bis Ende, um zu erfahren, was zu Ihnen paßt und Ihren Traumstudiengang zu finden. Offene Doppelstudienplätze per E-Mail? Jeden Freitags erhalten Sie eine kostenlose Zusammenfassung der neuen Doppelstudienplätze - natürlich gratis! In unserem Internetportal Das-Richtige-studieren.de finden Sie eine Auswahl hilfreicher Websites für Ihre Studienauswahl.

Egal ob Studiengänge wie z. B. Betriebswirtschaftslehre, BWL, Marketing oder Touristik - wir haben die Informationen zu vielen interessanten Themen!

1.322 Studiengänge und 222 Universitäten

Was muss ich beachten? Welchen Abschluss Sie für die Aufnahme in das duale Studiensystem benötigen, ist abhängig von der Studienart und der Studienart. Wer ein Studium an einer Uni oder Doppeluniversität beginnen will, benötigt die Abiturprüfung.

Sie können auch an einer Hochschule oder Dualen Hochschule einstudieren. Wenn Sie bereits arbeiten und sich für ein berufsintegriertes duales Studium entscheiden, können Sie an einigen Universitäten auch ohne entsprechenden Hochschulzugang einsteigen. Vorraussetzung ist jedoch, dass Sie einen abgeschlossenen Vertrag mit einem Betrieb zur Einweisung haben.

Für einen dieser gefragten Jobs sollten Sie sich nicht nur frühzeitig beworben haben, sondern auch gute Leistungen auf Ihrem Diplom vorweisen können. Die Akzeptanz eines Doppelstudiums ist nicht nur bei den Betrieben selbst, sondern auch bei den Studieninteressenten angestiegen. Aufgrund der hohen Bewerberzahlen können die Firmen ihr Potenzial voll ausschöpfen und rekrutieren daher zunehmend die besten Maturanten.

Zusätzlich zu einem Pflichtinteresse an Ihrem gewählten Studienfach sollten Sie in der Lage sein, unter hohem Druck in einem dualen Studium zu studieren. Sie studieren ja nicht nur Naturwissenschaften, Sie werden auch ganz ordentlich mitarbeiten. Weil Ihnen durch diese Art des Studiums weniger Zeit zum Lernen zur VerfÃ?gung steht, stellen Ihnen die UniversitÃ?ten dieses Wissen in verdichteter Weise zur VerfÃ?gung.

Das erfordert ein rasches Verstehen Ihrerseits sowie ein Höchstmaß an Disziplin, um die Lerninhalte in Ihrer Zeit aufzubereiten. Wenn Sie sich an einer Doppeluniversität anmelden möchten, sollten Sie die folgenden Bedingungen beachten.

Mehr zum Thema