Duales Studium Plätze 2017

Doppelstudium 2017

Offene duale Studienplätze per E-Mail? Derzeit gibt es 1.780 Studiengänge an 183 Universitäten, FHs und BAs mit freien Plätzen für das Wintersemester 2018 / 2019! Zum Wintersemester 2017/18 noch freie Studienplätze in Baden-Baden! Ständig neue Ausschreibungen von Unternehmen, die auf der Suche nach dualen Ingenieursstudenten sind: Mehr über Anforderungen und freie Plätze &

Unternehmen erfahren.

Doppelstudium in Köln

Studieren oder Trainieren? Der Doppelstudiengang ist eine Verbindung von Lehre und Praktik. Der Vorteil des Doppelstudiums liegt auf der Hand: Durch ein Studium erhalten die Studierenden einen Hochschulabschluss, kombiniert mit einer Berufsausbildung können sie zugleich einschlägige praktische Erfahrungen machen. Soziale Mitarbeiter, Architekten, Chemiker, Veranstaltungskaufleute, Medien- oder Gesundheitsmanager sind nur einige wenige Ausbildungsberufe, die durch ein duales Studium erlernbar sind.

Interessierte können sich für ein duales Studium in Köln auf zwei Wegen bewerben: Sie können sich zunächst an der Universität anmelden und sich dann auf die Suche nach Praxiserfahrung machen oder sich gleich bei einem Betrieb um einen Studienplatz bemühen. An der FOM University of Applied Sciences werden unterschiedliche Doppelstudiengänge angeboten.

Sie bietet im Hafen des Rheinauhafens Köln eine Vielzahl von Doppelstudiengängen in Betriebswirtschaft und Ingenieurwissenschaften an und ist zudem mit namhaften Firmen verbunden. Das FOM bietet ein duales Studium in populären Fächern wie z. B. Maschinenwesen, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik an. Die Technische Universität Köln und die FH Mittelstand bieten ein duales Studium im Fachbereich Technologie an.

An der Europäischen FH Brühl werden Doppelstudiengänge wie z. B. Handels-, Industrie- oder Logistik-Management angeboten. Alle Interessierten aus den Bereichen Hotel- und Touristikmanagement, Gastronomie-Management, Sportmanagement, Marketing-Kommunikation/Public Relations oder Gesellschaftspädagogik sind an der International University of Cooperative Education (iba) in Köln in guten Händen. Bewerben sich die Studieninteressierten unmittelbar bei einem Lehrbetrieb in Köln, werden sie an eine Universität versetzt, die mit dem Unternehmen kooperiert.

Köln selbst ist ein gefragter öffentlicher Auftraggeber. In Köln werden unterschiedliche Studienrichtungen im Verwaltungsbereich mit den Schwerpunkten Wirtschaft oder Recht angeboten. Darüber hinaus bildet die Landeshauptstadt Köln im Rahmen des Dualen Systems in Berufen der Informationstechnologie sowie in kaufmännischen, technischen und handwerklichen Berufen aus.

Wenn Sie ein duales Studium in der Medienwirtschaft suchen, finden Sie bei RTL die beiden Studienrichtungen Betriebswirtschaft, Medien- und Kommunikationsmanagement und Informationstechnologie. Die REWE, der Handels- und Tourismuskonzern mit Sitz in Köln, bietet ein duales Studium in den Bereichen Merchandising und Trade sowie Merchandising und Logistics an. In Köln gibt es nach wie vor doppelte Studienplätze bei Lidl, Lekkerland oder der KölnBonn.

Zunehmende Beliebtheit der Doppelstudiengänge bei Studieninteressenten in Köln: Der Erhalt des Gehalts unmittelbar nach dem Studium, wirtschaftliche Selbständigkeit und gute Berufserfahrungen sind einige der Faktoren, die das Doppelstudium auszeichnen. Außerdem ist das Einkommen der Doppelstudenten in der Regel größer als dasjenige, das sie im Zuge einer studentischen Tätigkeit erhalten. Die Bezahlung der Studienbeiträge durch den Auftraggeber und die große Akzeptanz der Studierenden spricht ebenfalls für ein duales Studium.

Mehr zum Thema