Duales Studium Nrw

Doppelstudium Nrw

Sie suchen ein duales Studium in Nordrhein-Westfalen? Im dualen Studium wechseln sich Studium und Ausbildung im Unternehmen regelmäßig ab. Das duale Studium verbindet ein Studium mit einer Berufsausbildung oder Berufserfahrung in einem Unternehmen. Doppelstudium zum Gerichtsvollzieher (m/w).

Doppelstudium in Nordrhein-Westfalen: Kostenlose Plätze

Finden Sie einen geeigneten Doppelstudienplatz in Nordrhein-Westfalen: Finden Sie weitere Doppelstudienplätze in Ihrer Nähe oder in ganz Deutschland. Nordrhein-Westfalen ist mit derzeit 304 Doppelstudiengängen führend im Bereich der Doppelstudiengänge und rangiert an zweiter Stelle hinter Bayr. In NRW stehen rund 50 unterschiedliche Bildungsinstitutionen im Wettbewerb, so dass es viele Möglichkeiten zum Studium der Praxis- und Ausbildungsintegration gibt.

Wenn Sie sich bereits für eine Lehre entschlossen haben, können Sie auch gleichzeitig in einer Gruppe mitarbeiten. Hier können Sie wählen, ob Sie zum Beispiel in Essen, Dortmund oder Köln Betriebswirtschaft lernen möchten. ANMERKUNG: Anders als in Bayern ist ein integrierter Studiengang in Nordrhein-Westfalen ein auf die Bedürfnisse von Arbeitnehmern und Praktikanten zugeschnittenes Lernkonzept, das sich durch drei Module auszeichnet:

Doppelstudium in Nordrhein-Westfalen

Studium in Nordrhein-Westfalen? In Westdeutschland befindet sich das Land Nordrhein-Westfalen. Unter den Bildungsinstitutionen zählen die Universität Aachen und die Universitäten in Köln, Bonn und Münster zu den bedeutenden. Darüber hinaus hat die DLR ihren Sitz in Köln. Düsseldorf ist eines der größten wirtschaftlichen Zentren Deutschlands. Nordrhein-Westfalen ist ein sehr vielfältiges duales Studium.

Mehr als 100 Studienangebote können an verschiedenen Standorten studiert werden. Sie können zum Beispiel in Köln, Düsseldorf, Dortmund oder Essen lernen und so spannende Themen wie Betriebswirtschaft, Maschinenwesen, Wirtschaftinformatik, Wirtschaftsrecht und -management oder Sport Management erlernen. Um nur eine Universität zu benennen, können Sie zum Beispiel an der FH Aachen die Fachrichtungen E-Technik, Naturwissenschaftliche Programmierung, Physiotherapie, Betriebswirtschaft, Maschinenwesen und Bauingenieurwesen erlernen.

Offene Doppelstudienplätze per E-Mail? Jeden Freitags erhalten Sie eine kostenlose Zusammenfassung der neuen Doppelstudienplätze - natürlich gratis! In unserem Internetportal Das-Richtige-studieren.de finden Sie eine Auswahl hilfreicher Websites für Ihre Studienauswahl. Egal ob Studium wie z. B. Betriebswirtschaftslehre, BWL, Marketing oder Touristik - wir haben die Informationen zu vielen interessanten Themen!

Doppelstudium der Betriebswirtschaftslehre in Nordrhein-Westfalen

Studium der Betriebswirtschaftslehre in Nordrhein-Westfalen? Der duale Studiengang Betriebswirtschaftslehre (BWL) bietet Ihnen mehr Karrieremöglichkeiten als jeder andere Studiengang. Das ist keine Überspitzung, denn in tausenden von Betrieben werden betriebswirtschaftliche Studiengänge in den unterschiedlichsten Disziplinen angeboten: Das Spektrum erstreckt sich von Health Management über Marketingkonzepte bis hin zu Personalführung, Touristik oder Finanzen. In allen diesen beiden betriebswirtschaftlichen Ausbildungsgängen lernen Sie in den ersten sechs Monaten die Grundlagen des Studiums und anschließend eine oder mehrere Fachrichtungen.

Hier finden Sie alle Informationen, die Sie für Ihre Studienauswahl benötigen: Anforderungen, Vergütung, aber auch betriebliche und kostenlose Plätze. Wenn Sie dann einen Platz in der Hosentasche haben, erhalten Sie zwischen 500 und 1.800 EUR pro Jahr. Ein breites Spektrum, so vielfältig wie die Möglichkeiten des Studiums.

Nicht von ungefähr ist ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre der häufigste Ausbildungsgang, den auch Firmen anbieten. In Westdeutschland befindet sich das Land Nordrhein-Westfalen. Unter den Bildungsinstitutionen zählen die Universität Aachen und die Universitäten in Köln, Bonn und Münster zu den bedeutenden. Darüber hinaus hat die DLR ihren Sitz in Köln. Düsseldorf ist eines der größten wirtschaftlichen Zentren Deutschlands.

Es wird als Messestandort angesehen und beherbergt große Firmen wie Henkel. Nordrhein-Westfalen ist ein sehr vielfältiges duales Studium. Mehr als 100 Studienangebote können an verschiedenen Standorten studiert werden. Sie können zum Beispiel in Köln, Düsseldorf, Dortmund oder Essen lernen und so spannende Themen wie Betriebswirtschaft, Maschinenwesen, Wirtschaftinformatik, Wirtschaftsrecht und -management oder Sport Management erlernen.

Um nur eine Universität zu benennen, können Sie beispielsweise an der FH Aachen die Fächer Wirtschaftsingenieurwesen, Physiotherapie, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen und Wirtschaftsingenieurwesen erlernen. Offene Doppelstudienplätze per E-Mail? Jeden Freitags erhalten Sie eine kostenlose Zusammenfassung der neuen Doppelstudienplätze - natürlich ohne Aufpreis! In unserem Internetportal für das Studium bietet Ihnen das Institut einen Überblick über hilfreiche Websites für Ihre Studienauswahl.

Egal ob Studium wie z. B. Betriebswirtschaftslehre, BWL, Marketing oder Touristik - wir haben die Informationen zu vielen interessanten Themen!

Mehr zum Thema