Duales Studium Management Firmen

Doppelstudium Management-Unternehmen

Sie haben sich für ein duales Studium im Bereich Eventmanagement entschieden und suchen nun das richtige Unternehmen? Duales Studium wird immer beliebter. Doppelstudium Internationales Management: Informationen Genau das will Ihr Ausbildungsbetrieb: Das brauchen Sie für die Hochschule: Duales Studium Internationales Management: Intercultural competence meets business administration. Sie werden im Rahmen des Doppelstudiums International Management zum Experten für die internationalen Absatzmärkte und zum Master für komplexe Businesskontakte. Wenn eine Firma zum Beispiel einen Betrieb in Brasilien geplant hat, sind Sie für die Erstellung und Umsetzung einer Unternehmensstrategie mitverantwortlich.

Zur Vorbereitung auf den kaufmännischen Teil sowie auf den kulturellen Teil werden Sie an der Universität für drei Jahre bis zum Abschluss Ihres Studiums ausgebildet. Typisch für das - in der Regel deutsch-englische - duale Studium des Internationalen Managements sind: Business-Fremdsprache Wenn Sie im Ausland reisen, müssen Sie mit den Menschen vor Ort sprechen können, nicht nur beim Verzehr, sondern auch auf einem hohen Sprachniveau und mit Geschäftsvokabular.

Buchhaltung Für das internationale Management ist es wichtig, dass Sie mit Ziffern spielen können, ohne mit der Faust aufs Auge zu schlagen. In der Buchhaltung lernen Sie, wie Sie sicherstellen, dass bei Geschäften der Geldfluss gesichert ist und wie alles im Detail festgehalten wird. In der Personalabteilung erfahren Sie beispielsweise, was bei der Personalauswahl und -ausbildung wichtig ist.

Auf diese Weise lernen Sie das korrekte Verhalten im geschäftlichen Umfeld, in der non-verbalen Verständigung oder der entsprechenden Redekunst, so dass Sie nach Ihrem Doppelstudium im Internationalen Management in Bestform sind. Wer noch weiter oben auf der Karriere-Leiter steht, kann seinen beruflichen Werdegang beschleunigt fortsetzen und sich mit einem Master-Abschluss nach dem Bachelor-Abschluss eine höhere Vergütung erhoffen.

Starten Sie in die internationale Praxis: Ihre begleitenden Schulungen. Sie können Ihr duales Studium entweder mit einer integrierten Berufsausbildung oder mit Praxiserfahrung abschließen. So haben Sie in jedem Falle nicht nur an der Universität einen grauen Faden, sondern können das Gelernte auch unmittelbar in die Tat umwandeln. Bei dem in die Berufsausbildung integrierten Doppelstudium ist - wie der Titel schon sagt - Ihr Studium mit einer Lehre verbunden.

So haben Sie am Ende nicht nur Ihren Abschluss als Diplom-Kaufmann in der Hand, sondern auch einen Ausbildungsnachweis. Ihr duales Studium International Management kann durch folgende Schulungen begleiten: 1: Industriekaufmann/-frau: Berechnen und Berechnen ist Ihr tägliches Geschäft in dieser Schulung, ebenso wie der gefahrlose Umgang damit.

Bürokaufmann/-frau: Während Ihrer Schulung lernen Sie, wie Sie ein Amt sicher im Griff haben. Abhängig vom Lehrbetrieb oder Land erfolgt die Lehre mehr oder weniger studienbegleitend oder in Blöcken - oder Sie beginnen die Lehre vor dem Studium. Bei einem praxisintegrierten dualen Studium absolvieren Sie statt einer Vollausbildung ein oder mehrere Praktikumsplätze im Ausbilderbetrieb.

Dementsprechend werden Sie einen Abschluss als Diplom-Kaufmann haben, aber keine absolvierte Lehre. Ihre Karrieremöglichkeiten nach dem Doppelabschluss International Management bleiben, was der Name verspricht: Mit einem Bachelor-Abschluss in der Hosentasche können Sie die Unternehmensmarke als Product Manager voranbringen, als Einkäuferin mit Herstellern und Lieferanten auf der anderen Seite der Erde handeln oder die ins Ausland entsandten Mitarbeiter als Personalleiterin oder Personalleiterin abstimmen.

Wer in die Lehre integriert studiert, kann sich schon während des Studium auf das übliche Entgelt einstellen. Wenn Sie das Doppelstudium praxisnah absolvieren, hängt es von Ihrem Unternehmen ab, wie Sie für die Praktikumsplätze entlohnt werden oder ob Ihre Studienbeiträge ausbezahlt werden. Aufgrund der doppelten Belastung werden Sie mehr leisten als der durchschnittliche Student und haben daher weniger Zeit, sei es durch Prüfungen, Projektarbeit an der Universität oder Büffel für die Einarbeitung.

Im Gegensatz zu normalen Schülern haben Sie in einem Betrieb bereits einen Fuss in der Hand und werden in der Regel bei guter Leistung mitgenommen. Wenn Sie sich bei anderen Firmen mit einem Doppelabschluss in Internationalem Management bewerben, wissen sie, dass Sie bereits in der Praxis tätig sind und daher an Abläufe und Abläufe gewohnt sind.

Durchschnittliches Gehalt pro Studienjahr: Duales Studium International Management.

Auch interessant

Mehr zum Thema