Duales Masterstudium

Doppel-Masterstudiengang

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Unternehmen und Studienmöglichkeiten inklusive Basisinformationen zum dualen Masterstudium. Das duale Masterstudium bietet eine optimale Kombination aus Theorie und Praxis. Dualer Masterstudiengang: Offene Stellen| Jobs + Tips Neben der Verbindung von Bachelor-Studium und praktischer Erfahrung in einem Betrieb wird auch der doppelte Master-Abschluss immer beliebter. Hier sind Sie bereits vollständig ins Arbeitsleben eingestiegen und werden von Ihrem Auftraggeber während eines Masterstudiums mitgestaltet. Sind Sie auf der Suche nach aktuellen Stellenangeboten für einen Doppelmaster, dann sind Sie hier richtig.

Auf der einen Seite gibt es in Deutschland nur wenige hundert Anbieter (was sehr kostspielig ist), auf der anderen Seite müssen Sie für neue Stellenanzeigen den passenden Moment finden. Fangen wir mit unserer Job-Börse an, die immer aktuelle Jobangebote für ein duales Master-Studium bereitstellt. Selbstverständlich inseriert nicht jedes einzelne Institut seine Jobangebote auf dieser Job-Börse.

So haben wir im Lauf der Zeit eine Vielzahl von Unternehmen untersucht, die bereits Stellenausschreibungen für ein duales Masterstudium vorlegten. Dass diese Unternehmen dies jedes Jahr tun, ist nicht garantiert, aber es ist eine Frage wert. An vielen Universitäten, die Dual-Master-Studiengänge durchführen, gibt es bereits Kooperationen mit vielen Unternehmen. In manchen Fällen suchen die Unternehmen nicht mehr selbst nach geeigneten Bewerbern, sondern bekommen diese von der Universität selbst.

Eine gute Möglichkeit ist es daher, mit den Universitäten Kontakt aufzunehmen, die ein duales Masterstudium im angestrebten Fachgebiet durchführen. Aber das ist es, was viele Leute glauben, und deshalb gibt es einen harten Wettbewerb um die Positionen des Meisters, die leicht und rasch zu finden sind. Alles Gute für Ihren Doppelmaster! Offene Doppelstudienplätze per E-Mail?

Jeden Freitags erhalten Sie eine kostenlose Zusammenfassung der neuen Doppelstudienplätze - natürlich gratis! Suchen Sie nach Online-Studienführern?

Doppelmaster

Einen ein- bis zweijährigen Vollzeit-Studiengang starten, damit das Bachelor-Zertifikat um ein Master-Zertifikat ergänzt werden kann? Mit dem Dualen Master-Studium können Sie zwei Dinge mit einer Hand schlagen: Sie erwerben theoretische Kenntnisse an der Universität und setzen sie in der Praxis um. Wie sieht ein Dualer Master-Studiengang aus? Wie bei einem Vollzeit-Masterstudiengang ist ein dualer Masterstudiengang in der Regel fortlaufend, d.h. er knüpft an die Inhalte des jeweiligen Bachelorstudiengangs an.

"Dual " heißt, dass Ihr Master-Studium sowohl theoretisch als auch praktisch ist und Sie Ihre fachliche Kompetenz im Betrieb und an einer Universität vertiefen. Die genaue Trennung von Praktik und Lehre ist abhängig von Ihrem Studium und dem Unter-nehmen. Oftmals erfolgen die beiden Studienabschnitte in sogenannten Blocks, so dass Sie z.B. in den Ferien im Betrieb arbeiten und Ihr bereits erworbenes Wissen anwenden.

Bei einigen Kursen verbringen Sie auch einige Tage in der Woche an der Universität und die übrigen Tage im Unternehmen. Der Master-Abschluss ist eine optimale Basis für eine künftige Führungsaufgabe, daher ist es sinnvoll, diese Gelegenheit zu nutzen und Ihr Qualifizierungsprofil sowohl in der beruflichen Praxis als auch in der Praxis weiterzuentwickeln.

Ein dualer Masterstudiengang nimmt in der Regel, wie viele hauptamtliche Masterstudiengänge, zwei Jahre in Anspruch. Sie werden für die geleistete Praxiszeit im Betrieb entlohnt. Es ist schwierig zu pauschalisieren, wie hoch Ihr Lohn ist, da er im Einzelfall vom entsprechenden Betrieb abhängt. Der Aufwand für Studienbeiträge, Prüfungskosten und Studienmaterialien ist mit dem Aufwand konventioneller Masterstudiengänge zu vergleichen.

Vor allem große Konzerne können einen Doppel-Master-Abschluss anbieten, aber auch kleine Konzerne inserieren immer wieder korrespondierende Positionen. Sie können diese Stellenangebote im Netz auf den Internetseiten der Gesellschaften abrufen, aber auch Online-Jobbörsen und Karrieremessen können Ihnen bei der Suche nach dem passenden Dual-Master-Studiengang behilflich sein. Doppel-Master-Studiengänge werden auf den Seiten der Hochschulen von Berufsakademien, Hochschulen und teilweise auch von Hochschulen durchgeführt.

Verglichen mit Doppel-Bachelorstudiengängen ist das Spektrum der Doppel-Masterstudiengänge noch sehr begrenzt. Mit dem weiter steigenden Bedürfnis nach hoch qualifizierten und praxisnahen Arbeitskräften in der Volkswirtschaft ist jedoch zu rechnen, dass die Anzahl der Doppel-Masterstudiengänge weiter steigen wird. Doppelstudiengänge finden sich vor allem in den Fächern Technologie, Sozialarbeit und Ökonomie, aber noch nicht in den Fächern Bildende Künste und Kultur.

Einer der Vorteile eines Dual Master ist natürlich in erster Linie die praktische Erfahrung. Attraktiv ist auch die damit einhergehende Entlohnung, denn so können Sie Ihren Master-Abschluss gut selbst tragen und sind schon viel selbstständiger als andere Studierende. In der Regel ist die Anzahl der Teilnehmer an einem Dual-Master-Studiengang sehr gering, so dass Sie in kleinen Gruppen lernen und von Ihrer Universität besser betreut werden können.

In der Regel bleiben Sie nach Ihrem Studium noch einige Zeit im Betrieb. Der Betrieb, in dem Sie arbeiten, kommt ebenfalls in den Genuss Ihres Master-Abschlusses. Der Betrieb bekommt einen ganzheitlichen Einblick in Ihre Stärke und kann Sie noch besser nutzen. Das duale Masterstudium ist sehr zeitaufwendig und erfordert Disziplin und Geschick.

Anstelle von längeren Pausen können Sie nur die gezählten freien Tage in Anspruch nehmen. Weil Sie, wie bereits erwähnt, nach Ihrem Master-Abschluss noch einige Zeit an das Untenehmen binden, werden Sie vom Untenehmen unabhängig und müssen die gestiegenen Leistungsanforderungen einhalten. Da die Universität und das Untenehmen nicht immer in der selben Gegend angesiedelt sind, benötigen Sie in Ausnahmefällen zwei Wohnungen.

Der duale Masterstudiengang ist nicht zu vergleichen mit einem Masterstudiengang mit Doppeldiplom. Der Master-Abschluss mit Doppeldiplom ist auf das Lernen von theoretischen Kenntnissen begrenzt. Mit einem Doppeldiplom verbringen Sie Ihr Studium an zwei Hochschulen (in der Regel in zwei Nationen ) und erwerben somit zwei unterschiedliche Master-Abschlüsse. Nachfolgend finden Sie eine kleine Übersicht der Master-Studiengänge:

Auch interessant

Mehr zum Thema