Duales Bachelor Studium

Zweifacher Bachelorstudiengang

Das duale Studium unterscheidet sich nicht nur in der Fülle der Abschlüsse vom klassischen Bachelor-Studium. Du möchtest studieren, aber ein reines Studium ist dir zu theoretisch? Duales Studium Besonders interessant ist das Doppelstudium für alle, die nicht zwischen Studium und Lehre wählen können. Mit dieser alternativen Form des Studiums ist beides möglich. Sie studieren ein spannendes Thema an einer Hochschule oder FH.

Im Unternehmen erlernen Sie die praktische Kompetenz für das Thema in einer Lehre. Sie ist nicht nur für Entscheider geeignet, sondern hat auch viele Vorzüge.

Damit Sie Ihr Studium und Ihre Berufsausbildung optimal abschließen können, ist das Doppelstudium in der Regel blockweise aufgebaut. Im Normalfall beträgt die Dauer des dualen Studiums vier Jahre. Wie bei jedem normalen Bachelor-Abschluss gibt es jedoch Sonderfälle, in denen es erforderlich ist, das Studium zu kürzen oder ein Studiensemester hinzuzufügen.

Andererseits schreiben Sie Ihre Bachelor-Arbeit im vergangenen Halbjahr und erhalten so den Bachelor. Das duale Studium ist nicht nur in der Vielfalt der Studienabschlüsse anders als das klassische Bachelorstudium. Karriereperspektiven und Finanzierungsbedingungen in einem Doppelstudium erfordern keine genaue Vorbereitung und Bearbeitung von unzähligen Unterlagen. Als Doppelstudent erhalten Sie ein altes Ausbildungsentgelt.

Zusätzlich zahlen die bietenden Firmen auch die Studienbeiträge. Das duale Studium ist nicht mit unangenehmen und mitunter verwirrenden Folgekosten verbunden! Außerdem sind Sie mit dieser Studienvariante nach dem Studium in einer anderen Position auf dem Arbeitsmarkt: Einen weiteren Vorteil des Doppelstudiums stellt das Umfeld dar. Aufgrund des immer noch geringen Anteils an Doppelstudenten ist der Arbeitsalltag durch kleine Praxisgruppen und eine gute Supervision gekennzeichnet.

Da ein duales Studium oft von Privatuniversitäten möglich ist, ist die Ausrüstung in der Regel besonders gut. Ein duales Studium ist noch selten, aber es lohnt sich auf jeden Fall! Betrug: Belastungsfähigkeit und verbindliche ArbeitsverträgeDas Doppelstudium bietet zwar viele Vorteile, aber Sie sollten sich bewusst sein, dass diese Form des Studiums auch viel von Ihnen verlangt.

Das duale Studium ist mit viel Arbeit verbunden - das zahlt sich natürlich aus. Beachten Sie auch, dass Ihr duales Studium oft mit der Pflicht verbunden ist, für einen bestimmten Zeitabschnitt in Ihrem Betrieb zu verbleiben und hier weiter zu studieren. Schließlich wollen natürlich auch jene Firmen davon profitierten, die ein duales Studium möglich machen.

Möglicherweise verweigern sie Ihnen aber auch Ihre ersten Karrieremöglichkeiten nach dem Studium. Weitere Infos zum Thema Duales Studium finden Sie unter duales.de.

Mehr zum Thema