Duale Studiengänge 2017 bw

Doppeldiplomstudiengänge 2017 bw

Um optimal vorbereitet zu sein, absolvieren Sie ein duales Studium bei der Bundeswehr. Doppelstudium an der DHBW Lörrach. Folgende Studiengänge bieten wir in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Stuttgart an.

Genossenschaftliche Staatliche Universität: Diplom-Betriebswirt (Bachelor of Public Administration)

Diese stellen den Streitkräften und der Verwaltung der Wehrmacht sowohl personelle als auch sachliche Leistungen zur Verfügung. Damit Sie auf Ihre unerlässliche Führungsaufgabe optimal vorbereitet sind, schließen Sie ein Doppelstudium bei der Bw ab. Für sie steht eine Vielzahl von Aktivitäten und Bereichen der Bundeswehradministration offen: In der Beschaffung beziehen Sie die von den Streitkräften und der Verwaltung der Wehrmacht benötigte Ausrüstung - das Spektrum erstreckt sich vom reinen Bürobedarf bis hin zu komplizierten Waffensystemen.

Als Trainee im öffentlichen Dienst schließen Sie ein Doppelstudium mit Fachstudium und Praxiserfahrung ab (vier Studien- und zwei Praxissemester). In den drei Jahren werden sie in der Bundeswehradministration qualifiziert ausgebildet und schließen den Bachelorstudiengang "Bachelor of Public Administration" an der Bundesuniversität für Öffentliche Verwaltung ab. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums erwerben sie den Hochschulabschluss "Bachelor of Laws" und gleichzeitig die Berufsqualifikation für den höheren nicht-technischen administrativen Dienst.

In vier praktischen Modulen werden Sie die unterschiedlichen Aufgabenbereiche der Bundeswehradministration kennenlernen, zum Beispiel in den Bereichen Personal und Beschaffung, Finanzen oder Liegenschaften. Abgeschlossen wird das Bachelorstudium mit einer Modulprüfung, einer Bachelor-Arbeit und einer fachbezogenen Vorprüfung. Nach erfolgreichem Abschluss Ihres Studiums werden Sie zum Staatsbeamten auf Bewährung berufen.

Am Anfang Ihrer Ausbildung werden Sie zum Beamtenkandidaten (Beamter bei Widerruf) berufen. In einem qualifizierten Doppelstudium an der Bundeswehrverwaltung in Mannheim werden Sie auf Ihre verantwortungsvolle Aufgabe bestens vorbereitet. Für das duale System sind Sie bei uns an der Universität für Öffentliche Verwaltung der Bundeswehr zuständig. Man kann auf dem Gelände oder in der Nähe des Geländes leben und während der Studienzeit in Mannheim z.B. preiswerte Verpflegung in Anspruch nehmen. 2.

Du erhältst eine qualifizierte Berufsausbildung. Du bist wirtschaftlich sicher, weil du während deines Studienaufenthaltes Vorteile für die Kandidaten bekommst. Nach dem Studium werden sie in der Regel für eine dreijährige Berufspraxis zum Staatsbeamten auf Lebenszeit berufen. Sie als angehender Beamter im oberen nicht-technischen Dienst verdienen monatlich ca. 1.200 Euro brutto.

Nach Beendigung des Studienaufenthaltes und bestandener Berufsprüfung übernehmen Sie eine Tätigkeit von mind. 5 Jahren als Beamte im Staat. Ihre Bewerbung erfolgt fristgerecht bis zum Stichtag für den Studienbeginn im Frühjahr 2019 oder bis zum Stichtag des Studienbeginns im Frühjahr 2020.

Die Assessment-Center für Manager der deutschen Streitkräfte nutzen verschiedene Ausleseverfahren, um die Eignung aller Beamten des oberen und oberen Militärdienstes in der Bundeswehradministration zu beurteilen.

Mehr zum Thema